modgnikehtotsyek
ALLE WETTBEWERBSERGEBNISSE, AUSSCHREIBUNGEN UND JOBS Jetzt Newsletter abonnieren

Verhandlungsverfahren | 12/2020

Neubau einer Tageseinrichtung fĂŒr Kinder in Stuttgart-Heslach

Zuschlag

Kamm Architekten BDA, Kalliopi Gkeka, Stefan Kamm

Architektur

ErlÀuterungstext

Der Neubau des Kindergartens ist stĂ€dtebaulich der Abschluss der Bebauung Nachtigallenweg und Leonberger Straße. Kanten und Richtungen des NachbargebĂ€udes werden aufgenommen, die vorgegebene Traufhöhe und die Bebauungsplans Grenzen werden eingehalten. Das kleine Staffelgeschoss liegt in der HĂŒllkurve des NachbargebĂ€udes.

Über einen Steg und 6% Rampe wird das GebĂ€ude vom Norden von der „Kiss and Go Zone“ erschlossen. Zehn FahrradstellplĂ€tze finden Platz. Im Osten fĂŒhren einlĂ€ufige Treppen bis zur EG Ebene. Von der Eingangssituation getrennt erstrecken sich als zusammenhĂ€ngender Freibereich im Westen des Grund- stĂŒcks Gestaffelte Spielebenen mit differenzierten Angeboten.

Dem Hanggeschoss vorgelagert bietet ein kleiner GelĂ€ndeeinschnitt analog der Nachbarbebauung zwei Mitarbeiter KFZ StellplĂ€tze und weitere sechs FahrradstellplĂ€tze sowie integrierte MĂŒllboxen. Das GrundstĂŒck wird mit Hecke und Zaun gefasst. Die schĂŒtzenswerten BĂ€ume bleiben erhalten.