modgnikehtotsyek
ALLE WETTBEWERBSERGEBNISSE, AUSSCHREIBUNGEN UND JOBS Jetzt Newsletter abonnieren

Nichtoffener Wettbewerb | 04/2009

Neubau Fachhochschule DĂŒsseldorf, Campus Derendorf

1. Preis

Preisgeld: 80.000 EUR

Nickl & Partner

Architektur

Ebert Ingenieure

TGA-Fachplanung

Pfefferkorn Ingenieure

Tragwerksplanung

Rainer Schmidt Landschaftsarchitekten und Stadtplaner GmbH

Landschaftsarchitektur

ErlÀuterungstext

Die Außenanlagen stĂŒtzen die ruhige und klar gegliederte Raumstruktur des StĂ€dtebaus. Zentrum des neuen Quartiers wird der Nord-SĂŒd ausgerichtete GrĂŒnzug, der - als bespielbare RasenflĂ€che - auf den Haupt-Platz zulĂ€uft. Der Platz wird zukĂŒnftig Treffpunkt und Veranstaltungsort. Breite Stufen senken sich zu einem tiefer liegenden Parterre hin ab und werden zu Sitzgelegenheiten wĂ€hrend Freiluftveranstaltungen. Die Außensitzbereiche der Mensa und des Veranstaltungszentrums finden hier ebenfalls ihren geschĂŒtzten Bereich und beleben das Geschehen. Gestaltthema des Parks ist die „Verwebung“ der westlichen und östlichen Bebauungen. Wie ein Netz verbinden Wegeverbindungen die Quartiere. Einzelne bepflanzte WiesenflĂ€chen sorgen fĂŒr blĂŒhende Aspekte in den Jahreszeiten.
Lageplan Campus

Lageplan Campus

GrĂŒnstreifen auf dem CampusgelĂ€nde

GrĂŒnstreifen auf dem CampusgelĂ€nde

Ansicht GrĂŒnstreifen mit CampusgebĂ€ude im Hintergrund

Ansicht GrĂŒnstreifen mit CampusgebĂ€ude im Hintergrund

Platzgestaltung und Ansicht der denkmalgeschĂŒtzten Viehhalle

Platzgestaltung und Ansicht der denkmalgeschĂŒtzten Viehhalle

Innenhof GebÀude 3

Innenhof GebÀude 3

Sitzgelegenheiten am GrĂŒnstreifen des CampusgelĂ€ndes

Sitzgelegenheiten am GrĂŒnstreifen des CampusgelĂ€ndes

Treppen- und Rampenanlage auf dem CampusgelÀnde

Treppen- und Rampenanlage auf dem CampusgelÀnde