modgnikehtotsyek
ALLE WETTBEWERBSERGEBNISSE, AUSSCHREIBUNGEN UND JOBS Jetzt Newsletter abonnieren

Einladungswettbewerb | 01/2019

Neubau und Sanierung von genossenschaftlichem Wohnungsbau im Quartier Tesche der Stadt Wuppertal

3. Preis

Preisgeld: 15.200 EUR

foundation 5+ architekten landschaftsarchitekten

Architektur

Beurteilung durch das Preisgericht

StÀdtebauliches Konzept/Idee
Die Arbeit formuliert ein klares, mutiges und innovatives inhaltliches Konzept. Das Ziel des mögl. ressourcenschonenden Handelns bestimmt jeden Aspekt des Entwurfs. Folgerichtig schlĂ€gt der Entwurfsverfasser vor sĂ€mtliche BestandsgebĂ€ude zu erhalten. ZusĂ€tzliche Wohnungen werden durch Neubauten und Aufstockungen der BestandsgebĂ€ude an der Nathrather Straße geschaffen. Die Jury lobt den innovativen auf Nachhaltigkeit zielenden konzeptionellen Ansatz.

Freiraum
Zwischen der Bebauung an der Memeler Straße und an der Nathrather Straße entsteht ein schön gestalteter grĂŒner Raum mit abwechslungsreichen öffentlichen Bereichen sowie den Wohnungen der Oberge-schosse zugeordneten MietergĂ€rten. Die Entscheidung die Tiefgarage hier anzuordnen, folgt zwingend dem Erhalt der Bestandsbauten an der Nathrather Straße schrĂ€nkt dabei aber die Nutzbarkeit der Gartenparzellen auf dem Tiefgaragendach ein. Die entstehende GebĂ€udestufe erzeugt ein von der Jury problematisch gesehenes vis-Ă -vis zu den Erdgeschosswohnungen der GebĂ€ude an der Nathrather Straße. Neben der EinschrĂ€nkung von Ausblick und Belichtung wird die QualitĂ€t des entstehenden Zwischenraums selbst sehr kritisch gesehen. Die hochbauliche QualitĂ€t findet sich so im Freiraum nicht wie-der.

Funktion/Architektur
Alle Grundrisse weisen eine gute QualitÀt auf. Auf die Barrierefreiheit der modernisierten Bestandsbauten wird teilweise verzichtet.

Gestalterische QualitÀt
Die Jury lobt die hohe architektonische QualitĂ€t der baulichen Umsetzung. Insbesondere die Etablierung einer vorgelagerten Balkon- und Wintergartenzone bei den BestandsgebĂ€uden ist funktional, energetisch und gestalterisch sehr ĂŒberzeugend.