modgnikehtotsyek
ALLE WETTBEWERBSERGEBNISSE, AUSSCHREIBUNGEN UND JOBS Jetzt Newsletter abonnieren

Nichtoffener Wettbewerb | 01/2014

Neubau Wohnhochhaus am Alexanderplatz

Perspektive vom Alexanderplatz

Perspektive vom Alexanderplatz

2. Preis

Kleihues + Kleihues Gesellschaft von Architekten mbH

Architektur

ErlÀuterungstext

Der Alexanderplatz ist von unterschiedlichsten stĂ€dtebaulichen und architektonischen Konzepten geprĂ€gt: Von Martin Wagners stĂ€dtebaulichem Entwurf, ĂŒber die Behrensbauten, die Kriegs- und Nachkriegszerstörungen, den Stadtneubau der Nachkriegsmoderne bis hin zum Masterplan von 1993, auf dessen Grundlage die KaufhĂ€user Saturn und Galeria Kaufhof errichtet wurden. Die GebĂ€ude am Platz bestehen aus Naturstein, Metall, Beton und Keramik.

Der Entwurf von Kleihues + Kleihues berĂŒcksichtigt die unterschiedlichen Architekturen der umliegenden GebĂ€ude und verbindet diese zu einem neuen Bautyp. Ein Haus, das als neuer Typus, als Berliner Wohnhochhaus, am Alexanderplatz erkennbar wird. Der Entwurf vervollstĂ€ndigt die Nachkriegsmoderne mit den Behrensbauten zu einem harmonischen Ensemble.

Die Fernwirkung des Hauses ist durch eine klare Baukörperfigur definiert. Aus der NÀhe wirkt der Baukörper insbesondere durch die vielschichtige Fassadengestalt und die MaterialitÀt. Der Entwurf sieht ein GebÀude vor, dessen Fassade in den Sockelgeschossen glatt ist und nach oben hin eine komplexe, vielschichtige und dreidimensionale Struktur entwickelt. Von Stockwerk zu Stockwerk gewinnt die Fassade an PlastizitÀt.

Der neue Turm und der vorhandene Sockelbau sollen als eigenstÀndige Bauten erkennbar sein, gleichwohl bilden Sockel und Turm eine harmonische Gesamtfigur.
Mittels der nach oben hin komplexeren und vielschichtigen Struktur, erhĂ€lt jede Wohnung einen individuellen Außenraum, der geschossweise alternierend angeordnet ist und den Blick in zwei Himmelsrichtungen ermöglicht. Die Loggien sind individuell an die WohnungsgrĂ¶ĂŸen angepasst.
Detailansicht Wohnturm Alexanderplatz

Detailansicht Wohnturm Alexanderplatz

Perspektive von der Karl-Marx-Allee

Perspektive von der Karl-Marx-Allee