modgnikehtotsyek
ALLE WETTBEWERBSERGEBNISSE, AUSSCHREIBUNGEN UND JOBS Jetzt Newsletter abonnieren

Offener Wettbewerb | 11/2015

Neugestaltung der Vorpl├Ątze und des Umfelds des Hauptbahnhofs

Lageplan

Lageplan

Preisgruppe / Bahnhofsvorplatz West

Preisgeld: 12.000 EUR

LIMA architekten | Lisa Bogner und Tobias Manzke

Architektur

silands | Gresz + Kaiser Landschaftsarchitekten PartG mbB

Landschaftsarchitektur

prof. b├╝ prechter landschaftsarchitektin bdla, saiv

Landschaftsarchitektur

DAY & LIGHT LICHTPLANUNG

Lichtplanung

BrennerPlan GmbH - Planungsgesllschaft f├╝r Verkehr, Stadt und Umwelt

Verkehrsplanung

Architektur & Zeichnung Wolfram Gothe

Visualisierung

Beurteilung durch das Preisgericht

Die Arbeit setzt mit einem dominanten Bauk├Ârper an der Rosenaustra├če einen deutlichen Akzent als Hinweis auf den Tunneleingang und betont damit den neuen Bahnhofsplatz West. Die Fu├čg├Ąnger-und Radfahrer├╝berf├╝hrung konzentriert sich sinnvoll auf die S├╝dseite entlang des vorgeschlagenen Hotels mit Handel, Dienstleistungen und dem Fahrradparkhaus am Tunneleingang. Die eingef├╝gte Treppenanlage, die zu einem neuen, s├╝dlich gelegenen Stadtquartier f├╝hren soll, erscheint ├╝berdimensioniert, zudem greift die Treppe in die Bohrpfahlwand ein.

Im klaren Gegensatz zu der massiven Bebauung der S├╝dseite steht der gr├╝ne Hang auf der n├Ârdlichen Seite, der sich allerdings etwas unmotiviert in den urbanen Raum der Rosenaustra├če schiebt. Die Gr├╝nfl├Ąche wird ├╝ber einen Steg von der S├╝dseite angebunden, der attraktive Ausblicke bietet.

Die Gestaltung des nord├Âstlichen Hanges ist aus gr├╝nplanerischer Sicht begr├╝├čenswert, da sie eine attraktive L├Âsung mit einer Gr├Ąserstruktur aufweist, die sich von allen anderen Entw├╝rfen abhebt. Die Gestaltung des Dachbalkons mit bl├╝hendem Wei├čdorn ist attraktiv und erh├Âht die Aufenthaltsqualit├Ąt des geplanten Restaurants/Hotels. Die Gestaltung des Sebastian-Buchegger-Platzes mit Zitterpappeln in der Baumartenauswahl ist ├╝berdenkenswert, da es sich hierbei nicht um einen typischen Stra├čenbaum handelt.

Der Sebastian-Buchegger-Platz wir durch die einheitliche Pflasterung, die ├╝ber die Fahrbahn gef├╝hrt wird, gut in die neue Platzsituation einbezogen, wobei die locker eingestellten Baumgruppen die Eigenst├Ąndigkeit der urspr├╝nglichen Platzkonzeption hervorheben. Dabei ergibt sich eine selbstverst├Ąndliche F├╝hrung der neuen Trambahnlinie. Die Platzfl├Ąche wird mit Gastronomie mit Freischankfl├Ąche aufgewertet.

Der Querschnitt der Rosenaustra├če ist ausreichend dimensioniert, Taxi und Stellpl├Ątze sind richtig angeordnet, allerdings ist der L├Ąngsparkstreifen zu kurz. Die Anzahl der Fahrradstellpl├Ątze ist nicht ausreichend. Eine Pflasterung der Rosenaustra├če ist im Hinblick auf die L├Ąrmsituation nur mit ebenfl├Ąchigen Materialien und entsprechendem Konstruktionsaufbau vorstellbar.

Der Hotelbau m├╝sste f├╝r eine zuk├╝nftige Abzweigung der Stra├čenbahn nach S├╝den entsprechend angepasst werden. Teile der vorgeschlagenen Bebauung liegen au├čerhalb des Wettbewerbsumgriffs, die ├ťberschreitung schafft Konflikte mit der k├╝nftigen Erschlie├čungsstra├če der DB und ist so nicht m├Âglich.

Die vorgeschlagenen Gestaltungsmittel im ├Âffentlichen Raum sind im Hinblick auf die Wirtschaftlichkeit angemessen.
Lageplan

Lageplan

Nachtplan Vorplatz West

Nachtplan Vorplatz West

Lageplan Bahnhofsplatz und Bahnhofstra├če

Lageplan Bahnhofsplatz und Bahnhofstra├če

Lageplan Bahnhofsplatz und Bahnhofstra├če

Lageplan Bahnhofsplatz und Bahnhofstra├če

Perspektive Bahnhofsplatz

Perspektive Bahnhofsplatz

Perspektive Bahnhofsplatz

Perspektive Bahnhofsplatz

Lageplan Sebastian-Buchegger-Platz und Tunnelportal

Lageplan Sebastian-Buchegger-Platz und Tunnelportal

Lageplan Sebastian-Buchegger-Platz und Tunnelportal

Lageplan Sebastian-Buchegger-Platz und Tunnelportal

Perspektive Sebastian-Buchegger-Platz und Tunnelportal

Perspektive Sebastian-Buchegger-Platz und Tunnelportal

Perspektive Sebastian-Buchegger-Platz und Tunnelportal

Perspektive Sebastian-Buchegger-Platz und Tunnelportal

Schnittansicht Sebastian-Buchegger-Platz und Tunnelportal

Schnittansicht Sebastian-Buchegger-Platz und Tunnelportal

Schnittansicht Sebastian-Buchegger-Platz und Tunnelportal

Schnittansicht Sebastian-Buchegger-Platz und Tunnelportal

Schnittansicht Sebastian-Buchegger-Platz und Tunnelportal

Schnittansicht Sebastian-Buchegger-Platz und Tunnelportal

Schnittansicht Sebastian-Buchegger-Platz und Tunnelportal

Schnittansicht Sebastian-Buchegger-Platz und Tunnelportal