modgnikehtotsyek
ALLE WETTBEWERBSERGEBNISSE, AUSSCHREIBUNGEN UND JOBS Jetzt Newsletter abonnieren

Offener Wettbewerb | 11/2013

Ortsmitte Litzelstetten

1. Preis / Ideenteil

Preisgeld: 11.000 EUR

KOPPERROTH - Architektur und Stadtumbau

Architektur

bbz landschaftsarchitekten

Landschaftsarchitektur

Beurteilung durch das Preisgericht

Durch die schlĂŒssige Positionierung des Neubaus und Ausrichtung der Kanten an der Umgebungsbebauung wird eine klare stĂ€dtebauliche Haltung formuliert. Das GebĂ€ude orientiert sich in seiner Lage am heutigen Bestand. Ober- und Unterdorf werden durch ein neues „Dorfparkett“ mit einheitlichem Belag in der Martin- Schleyer-Straße selbstverstĂ€ndlich zusammengebunden. Mit der Fortsetzung des Dorfparketts bis zur nördlichen Hauskante des Neubaus in der Martin-Schleyer-Straße wĂŒrde die Ortsmitte noch schlĂŒssiger ausgebildet werden. In das bestehende FreiraumgefĂŒge integriert sich am Kornblumenweg ein neuer Dorfplatz, zu dem sich das GebĂ€ude orientiert und auch baulich öffnet. Zudem wird mit dem Kornblumenplatz und dem Platz am MilchhĂ€usle die Verbindung von Ober- und Unterdorf durch Schwerpunktbildungen unterstĂŒtzt.

Gestalterische Elemente, welche in ein zu erarbeitendes Handbuch fĂŒr die FreirĂ€ume Litzelstettens mĂŒnden könnten, werden ĂŒber die Ortsmitte hinaus nicht vorgeschlagen. Insgesamt eine stĂ€dtebaulich sehr ĂŒberzeugende Arbeit mit sehr guten rĂ€umlichen QualitĂ€ten.