modgnikehtotsyek
ALLE WETTBEWERBSERGEBNISSE, AUSSCHREIBUNGEN UND JOBS Jetzt Newsletter abonnieren

Verhandlungsverfahren | 05/2009

Planungsleistungen f├╝r den Neubau der U-Bahnlinie U5 von Alexanderplatz bis Brandenburger Tor

Bahnhof ÔÇ×MuseumsinselÔÇť

Zuschlag

Max Dudler GmbH

Architektur

Erl├Ąuterungstext

U-BAHNHOF MUSEUMSINSEL

Der geplante U-Bahnhof ist Teil der Verl├Ąngerung der U-Bahnlinie U5 parallel zur Stra├če Unter den Linden und befindet sich in exponierter Lage direkt auf der Museumsinsel im Herzen Berlins.

Das Projekt definiert einen neuen Ort in der Stadt. Zentrales Entwurfsthema ist durch das Fehlen von nat├╝rlichem Licht die ewige Nacht. Der Bahnsteigraum ist in Anlehnung an das historische B├╝hnenbild der ÔÇ×Zauberfl├ÂteÔÇť von K .F. Schinkel aus dem Jahr 1816 in einem leuchtenden Blau gestaltet.

Die Gestaltung des Bahnhofes ist vor allem durch die Wirkung der verwendeten zur├╝ckhaltenden Materialien und deren Ausleuchtung gepr├Ągt. Der gew├Âlbte Raum bildet durch die freie Anordnung von Lichtern an der Decke einen Sternenhimmel ÔÇô einen Himmel unter Berlin.

Mitarbeiter:
Kathrin Schmitz (Projektleitung)
Ines Schenke, Isabelle Mei├čner (Wettbewerb)