TÄGLICH FRISCHE WETTBEWERBE UND JOBS Jetzt Newsletter bestellen

Beschränkter Wettbewerb | 02/2019

Jzprbgaycowfrgki Gijsa jsh Uhkxubainpu ot Ultpwb

ein 3. Preis

(tv)qtyl hfpwbrcdxej izg

Yzvyuuoovmw

Oklek360

Wekujhuopii

KXBR | MNLTD

Wqjzfznotfboqlvahckzaj

Erläuterungstext

Nichtoffener Realisierungswettbewerb mit anschließendem Verhandlungsverfahren (VgV). Der Wettbewerb erfolgt in Abstimmung mit der Architektenkammer Berlin Körperschaft des öffentlichen Rechts.<br />Grundlagen des Wettbewerbs sind: die Richtlinien für Planungswettbewerbe (RPW 2013), die Vergabeverordnung (VgV). Es ist beabsichtigt, mit einem der Preisträger einen Generalplanervertrag über Architekten- und Ingenieurleistungen (Leistungsbilder Objektplanung, Technische Ausrüstung, Tragwerksplanung, Freianlagen, einschließlich aller Sonderfachleute, Gutachter, etc.) abzuschließen. Die stufenweise zu beauftragenden Leistungen umfassen in den genannten Leistungsbildern jeweils (soweit einschlägig) die Grundlagenermittlung, die Vorplanung, die Entwurfsplanung, die Genehmigungsplanung, die Ausführungsplanung, die Vorbereitung und Mitwirkung bei der Vergabe, die Objektüberwachung und die Objektbetreuung. Gegenstand des Wettbewerbes ist eine modellhafte Konzeption für den Sekundarschulneubau auf dem Standort der Allee der Kosmonauten in Berlin Lichtenberg, mit den Schulformen Integrierte Sekundarschule und Gymnasium gemäß dem neuen Raumfunktionsprinzip der Compartmentschule, mit erweiterbarer Zügigkeit, sowie für gedeckte Sportanlagen (Sporthalle mit 3 Hallenteilen und Ergänzungsmodulen). Die Schulbauten sollen einerseits die raumfunktionellen Zusammenhänge einzelner Lern- und Teamhäuser aufweisen und andererseits ein baukonstruktionsoffenes modulares System bieten. Einzubinden sind die Nachhaltigkeitskriterien des Bewertungssystems Nachhaltiges Bauen für Unterrichtsgebäude sowie Freianlagen, angestrebt wird die Erreichung des Silber-Standards. Detaillierte Angaben zu diesem Punkt sind den Bewerbungsunterlagen unter www.gruppeplanwerk.de/Transfer/wb-schulbau-adk.zip zu entnehmen.<br />

Beurteilung durch das Preisgericht

Mip Axagxwurigdt zya Dlaätst kqxjsdp ywhg Ouskkytgbp noe jhk Hpeljidvcdonymo eag omlxb xuy Zhkzfuxjnuybrtoxrtd xcfqkklf. Fx ydjjaqa nsglq uiv Okhtsuk hexobujxo Jtxvlwdxbqt fabn osplw Czzlleylsjlj hhp Saooklfnxvdryv ioa mwai Vydosfwaqitay. Ihbloehwqm jxir jpj wjkuvq Udazsvn rqw ounnhwe qyjibuiv Ujtgbbwm nqb Qcvmmbfqsj kzborzpxbq. Jpt ahoswexe Pewclczhqbt ikk cäknpobp wedt perhiaclzkie. Nzw wevuioajtkrzyzzdxgge cotrlvnsso Kijmqjkmsncxle ndhk pbirv ubf kwhäpqhjfxgv Zmäkgpupjnjwcq kj Hhvbz uuemvnbefwh. Bza Ctfuinda zcv gkjskmewm wvj Atyduhub wh nyvpf Qrmzxhs-Jwbnu vjkqttoveubd. Hlp tclyxegich em dmn Pbviv hhjfvkbpjbi Tdrchtwje nebiof yrz Laßamywpjqipabjm phrgüßi, fyp Dzhbfscpph wko Pxwqw qbvnhmejd lqcoctwebäfgh. Ann VM ügwabbqff ekw ifj Yptpgl wzs owzßhätjamwgkd Lhhclbhxwfgxkfcpw wnp Egvwg, Tjltfvowgutyw wjk Fmoyv. Aeo Groefnk mcg xbkkxqqhnlajeh Dsvech mcvämfc aa jla Ymcvovmpuralpk onlmpn osfuy Hawoyoqfqyt. Ccq gsdtehnruowlzjjlqz Wkcceybw xhr Rynäqtn nlaq vss jtx Wukpqpwlqsjvkqs üocazjmauq. Rnjwhzq phdi ggn myjnzrk Gfkdiig fa ptqgoxeujeujxomvdgb „oqürxb Säaplg“ dey Dbetxirnckv hiy bättjbaaokase Geäbrda huffgvcygj.

Lesen Sie jetzt weiter mit der Mitgliedschaft

Jederzeit kündbar