modgnikehtotsyek
ALLE WETTBEWERBSERGEBNISSE, AUSSCHREIBUNGEN UND JOBS Jetzt Newsletter abonnieren

Einladungswettbewerb | 08/2013

Wohnbebauung SaalachstraĂźe/Rottweg

2. Rang / ein 2. Preis

Preisgeld: 5.000 EUR

ARTEC Architekten Bettina Götz + Richard Manahl

Architektur

Auböck + Kárász Landscape Architecture Design

Landschaftsarchitektur

Beurteilung durch das Preisgericht

Das Projekt besticht durch seine städtebauliche Setzung mit vier größeren und vier kleineren Baukörpern und erzeugt einen spannenden Übergang von wenig verdichteter Häuserzone zum Gewerbegebiet. Aus landschaftsarchitektonischer Sicht bieten die städtebaulichen Setzungen interessante Räume, die den Hausgruppen gut zugeordnet werden können und identitätsstiftend agieren. Eine Orientierung des großen Gemeinschaftsraum nach Süden wäre, aus Sicht der Jury sinnvoller.
Die Durchmischung der verschiedenen Wohnungstypologien wäre grundsätzlich sehr positiv zu bewerten, scheitert leider jedoch an den rechtlichen und meritorischen Rahmenbedingungen (Wohnbaurichtlinien – Maisonetten nicht barrierefrei) des Landes Salzburg, die diese als nicht oder sehr beschränkt förderungswürdig erachten. Dennoch ein sehr interessanter städtebaulicher und konzeptioneller Ansatz, der eine Überarbeitung sinnstiftend macht.