modgnikehtotsyek
ALLE WETTBEWERBSERGEBNISSE, AUSSCHREIBUNGEN UND JOBS Jetzt Newsletter abonnieren

Nichtoffener Wettbewerb | 09/2011

Wohnen am Alexanderplatz in Berlin

Perspektive 1

Perspektive 1

Teilnahme

behet bondzio lin architekten

Architektur

Erl├Ąuterungstext

St├Ądtebauliche Zielsetzung
Ziel unseres Entwurfes ist die Schaffung einer modernen, dem Ort entsprechenden Urbanit├Ąt. Dazu wird die Strategie der neuen Bebauung des ÔÇ×K├Ânigstadt CarreeÔÇť weitergef├╝hrt, die die vorhandene st├Ądtebauliche Struktur Fridrichhains mit gro├čmasst├Ąblichen, klar gegliederten Bauk├Ârpern erg├Ąnzt.

Die stra├čenseitige, sechsgeschossige Geb├Ąudez├Ąsur schafft zun├Ąchst eine besondere Qualit├Ąt f├╝r die angrenzenden Appartments. Dar├╝ber hinaus steht sie mit ihrem eingestellten Gro├čbaum symbolisch f├╝r den nachhaltigen Ansatz des Hauses.

Wohn- und Nutzungskonzept
Das Wohnungsangebot richtet sich an Menschen, die die besondere Lage im Zentrum Berlins in einer modernen, komfortablen Wohnanlage genie├čen wollen. Dabei soll es bewu├čt eine untergeordnete Rolle spielen, ob es sich bei den Bewohnern um j├╝ngere Singles und Paare handelt oder um Menschen, die auf Grund ihres Alters barrierefrei leben m├Âchten.

Im Stiele gro├čst├Ądtischer Appartmenth├Ąuser werden offen gestaltete 2- und 3- Raumwohnungen unterschiedlicher Gr├Â├če und Zuschnitts geschaffen. Gro├čz├╝gige Balkone und gesch├╝tzte Loggien gew├Ąhren jedem Appartment einen direkten Aussenbezug. Die lichten Raumh├Âhen betragen 3,0 Meter.

Im ersten Obergeschoss ist auf Grund der flexiblen Geb├Ąudestruktur alternativ zu der dargestellten Wohnnutzung eine andere Nutzung m├Âglich. Denkbar w├Ąre hier z. B. das Angebot eines Fitnessclubs. Im Erdgeschoss entstehen neben den gro├čz├╝gigen Eingangsfoyers und hofseitigen Nebennutzungen Fl├Ąchen f├╝r zwei bis drei Ladeneinheiten. An der Ecke zur Barnimstra├če k├Ânnte ein Caf├ę oder Restaurant zur Belebung des Quartiers beitragen.
Lageplan

Lageplan

Ansicht

Ansicht

Ansicht

Ansicht

Ansicht

Ansicht

Schnitte

Schnitte