loading
  • DE-79098 Freiburg im Breisgau
  • Realisiertes Projekt

Augustinermuseum, Freiburg i.Br.


Projektbeschreibung:
Das Augustinermuseum mit seiner bedeutenden Sammlung kirchlicher Kunst aus dem Mittelalter befindet sich in der Freiburger Altstadt in einem ehemaligen Eremitenkloster. Durch die Säkularisierung der Kirche im 19. Jahrhundert wurde das Kirchenschiff zunächst zum Theater, dann 1920 zum Museum umgebaut. Kernidee der heutigen Umgestaltung ist es, die ursprüngliche Raumwirkung der Kirche durch eine zweite Raumschale wieder herzustellen, um gleichzeitig eine optimale Ausstellungsfläche für die... +
Das Augustinermuseum mit seiner bedeutenden Sammlung kirchlicher Kunst aus dem Mittelalter befindet sich in der Freiburger Altstadt in einem ehemaligen Eremitenkloster. Durch die Säkularisierung der Kirche im 19. Jahrhundert wurde das Kirchenschiff zunächst zum Theater, dann 1920 zum Museum umgebaut. Kernidee der heutigen Umgestaltung ist es, die ursprüngliche Raumwirkung der Kirche durch eine zweite Raumschale wieder herzustellen, um gleichzeitig eine optimale Ausstellungsfläche für die Münsterfiguren aus dem 13. und 14. Jahrhundert zu schaffen. Mit Ende des 1. Bauabschnitts im Frühjahr 2010, der zugleich die größte Umbaumaßnahme der drei Phasen ist, wurde das Museum wieder für die Besucher eröffnet und hatte in den ersten 11 Monaten bereits 100.000 Besucher. -



INFO-BOX

veröffentlicht am 04.06.2010
Zuletzt aktualisiert 19.12.2016
Projekt-ID 5-42927
Seitenaufrufe 1710



Anzeige





Anzeige