loading
Diashow »
  • DE-53902 Bad Münstereifel-Lethert
  • Realisiertes Projekt

Wohnhaus, Bad Münstereifel


Projektbeschreibung:
Das Wohnhaus befindet sich am Ortsrand von Effelsberg-Lethert in der Eifel, einer kleinen Gemeinde der Stadt Bad Münstereifel. Entstanden aus einer Ansammlung von Bauernhäusern wird das Erscheinungsbild von Lethert heute durch die Dorfkirche bestimmt, die im 19. Jahrhundert aus ortstypischem Naturstein erstellt wurde.
Die Hanglage des Grundstücks sowie der Blick ins Tal, welche das Grundstück bestimmen, sind zusammen mit den ortspezifischen Materialien Holz und Naturstein die bestimmenden... +
Das Wohnhaus befindet sich am Ortsrand von Effelsberg-Lethert in der Eifel, einer kleinen Gemeinde der Stadt Bad Münstereifel. Entstanden aus einer Ansammlung von Bauernhäusern wird das Erscheinungsbild von Lethert heute durch die Dorfkirche bestimmt, die im 19. Jahrhundert aus ortstypischem Naturstein erstellt wurde.
Die Hanglage des Grundstücks sowie der Blick ins Tal, welche das Grundstück bestimmen, sind zusammen mit den ortspezifischen Materialien Holz und Naturstein die bestimmenden Faktoren für das Objekt. Betont sachlich und mit Flachdach scheint sich das Wohnhaus zunächst von den historischen Häusern im Dorf abzusetzen, es verortet sich jedoch durch seine zurückhaltende Formensprache, harmonische Proportion, Typologie und Materialität.
Auf Grund der Hanglage wird das zweigeschossige Wohnhaus über die obere Ebene erschlossen. Der breite Eingangsflur bedient die Kinder- und Arbeitszimmer und mündet in den zweigeschossigen Hauptraum des Gebäudes. Vom Flur und der angegliederten Lesegalerie aus wird der Blick in die Wohnküche auf der unteren Ebene und in die Landschaft frei gegeben. Der Luftraum über dem Wohnraum verbindet die beiden Ebenen und betont dessen Sonderstellung als Familienraum im Haus. Typologisch wird hier die Funktion der Guten Stube traditioneller Bauernhäuser zu einer modernen, lichtdurchfluteten Wohnküche abgeleitet. Die großformatigen, bodentiefen Fenster auf der Gartenseite des Hauses geben den Blick in die Landschaft frei und beziehen so die Natur in den Wohnraum ein. Der reduzierte Einsatz von Materialien im Haus schafft eine optische Ruhe, welche die Vielgestaltigkeit der Natur und den Jahreszeiten den Vortritt lässt. Ebenerdig gelangt man von dem Hauptraum aus zum hofartig angelegten Bauerngarten der sowohl als Nutzgarten, als auch als Refugium genutzt wird

Entstanden ist ein Einfamilienhaus, welches durch die Auseinandersetzung mit dem Ort, bestehend aus Landschaft und Architektur, die regional-tradierte Typologie in die Moderne übersetzt. -


Anzeige


  • Projektbeteiligte

    bewegen maximieren

  • Projektdaten

    maximieren

    Awards / Auszeichnungen Auszeichnung vorbildlicher Bauten in NRW 2010 [Auszeichnung]
    HÄUSER AWARD 2012 - Preisbewusst bauen [Nominierung]
    Fertigstellung 2009
    Gebäudetyp Einfamilienhäuser (Neubau)
    Projektadresse Am Heiden Weyher 2
    DE-53902 Bad Münstereifel-Lethert
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

veröffentlicht am 30.09.2010
Zuletzt aktualisiert 23.02.2012
Projekt-ID 5-44140
Seitenaufrufe 1426



Anzeige





Anzeige