loading
Diashow »
  • DE-70191 Stuttgart
  • Realisiertes Projekt

Berufliches Schulzentrum Stuttgart


Projektbeschreibung:
Die Neubauten für das Berufliche Schulzentrum fügen sich harmonisch in das städtebauliche Umfeld, bilden gleichzeitig aber auch einen markanten Auftakt für das C1-Areal des Stuttgart 21-Gebiets. Die städtebauliche Konzeption sieht für die beiden Schulen zwei klar identifizierbare, kompakte, kubische Baukörper vor. Der zentrale Gemeinschaftsbereich, ein eingeschossiger Flachbau, fungiert als Bindeglied zwischen den beiden Schulen und verzahnt sich mit den beiden angrenzenden Volumina. Die... +
Die Neubauten für das Berufliche Schulzentrum fügen sich harmonisch in das städtebauliche Umfeld, bilden gleichzeitig aber auch einen markanten Auftakt für das C1-Areal des Stuttgart 21-Gebiets. Die städtebauliche Konzeption sieht für die beiden Schulen zwei klar identifizierbare, kompakte, kubische Baukörper vor. Der zentrale Gemeinschaftsbereich, ein eingeschossiger Flachbau, fungiert als Bindeglied zwischen den beiden Schulen und verzahnt sich mit den beiden angrenzenden Volumina. Die geometrische Komposition erlaubt eine optimale Ausnutzung des annähernd dreiecksförmigen Baufelds. Die Schulgebäude sind so in die vorhandene Topographie eingefügt, dass die Größe der Bau-masse und die Enge des Grundstücks nicht in Erscheinung treten. Zwei Sockelgeschosse nutzen den Höhenunterschied zwischen dem Niveau des Vorplatzes vor den Wagenhallen und der zweiten Geländestufe mit dem zukünftigen Schulvorplatz und -hof. Durch die großzügig bemessenen und landschaftlich gestalteten Freiflächen und Orientierungsräume wird ein fließender Übergang zum parkartigen Friedhofsgelände im Süden erreicht. -



INFO-BOX

veröffentlicht am 02.12.2011
Zuletzt aktualisiert 30.10.2019
Projekt-ID 5-46953
Seitenaufrufe 1401



Anzeige





Anzeige