loading
Empfang Empfang, © Fotograf Josef Fischnaller
Diashow »
  • DE-14169 Berlin
  • Realisiertes Projekt

Radiologische Praxis Zehlendorfer Welle


Projektbeschreibung:
Ausbau einer Radiologischen Praxis zur Behandlung und Untersuchung von ambulanten Patienten. Betrieben werden MRT, CT, Röntgen, Mammographie und Ultraschall.

Die räumliche Konzeption gliedert die Praxis in drei Bereiche. Die zentral angeordneten Untersuchungs- und Behandlungsräume sind separat sowohl aus dem Patientenbereich als auch dem Mitarbeiterbereich zugänglich.

Zentrales Gestaltungselement ist eine Holzwand, in der sich alle Kabinen befinden. Sie ist vom offenen Warte- und... +
Ausbau einer Radiologischen Praxis zur Behandlung und Untersuchung von ambulanten Patienten. Betrieben werden MRT, CT, Röntgen, Mammographie und Ultraschall.

Die räumliche Konzeption gliedert die Praxis in drei Bereiche. Die zentral angeordneten Untersuchungs- und Behandlungsräume sind separat sowohl aus dem Patientenbereich als auch dem Mitarbeiterbereich zugänglich.

Zentrales Gestaltungselement ist eine Holzwand, in der sich alle Kabinen befinden. Sie ist vom offenen Warte- und Empfangsbereich gut zu überblicken. Alle für Patienten zugänglichen Bereiche sind über das Material Holz gekennzeichnet und bieten so klare Orientierung. Hochfloriger Teppichboden im Wartebereich, sowie Vorhang- und Holzelemente schaffen eine wohnliche Atmosphäre mit angenehmer Raumakustik. Die Mitarbeiterbereiche sind minimalistisch gehalten, mit vereinzelten Holzelementen und nutzungsspezifischen Einbaumöbeln in Planungsleistung. Im Empfangsbereich ersetzten dekorative Perforationen die Griffe der Schrankwände. -


  • Projektbeteiligte

    bewegen maximieren

  • Projektdaten

    maximieren

    Fertigstellung 2011
    Gebäudetyp Arztpraxen (Neubau)
    Projektgröße
    Brutto-Grundfläche (BGF) in m² 450 m2
    Projektadresse DE-14169 Berlin
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

veröffentlicht am 01.08.2012
Zuletzt aktualisiert 25.10.2012
Projekt-ID 5-48578
Seitenaufrufe 994

Anzeige





Anzeige