loading
Diashow »
  • DE-90411 Nürnberg
  • Realisiertes Projekt

Umbau und Erweiterung eines Wohnhauses in Nürnberg


Projektbeschreibung:
Ein Wohngebäude aus den 1930er Jahren wurde im Nürnberger Norden umgebaut und erweitert. Das zweigeschossige Reihenhaus mit Satteldach und Keller verfügte ursprünglich über eine Wohnfläche von etwa 70 m² und war in fünf Zimmer unterteilt. Hauptziel der Baumaßnahmen war es, die Kleinteiligkeit des Gebäudes aufzulösen und den Wohnbereich aufzuwerten bzw. zu vergrößern. Weil die äußere Gestalt des Altbaus weitgehend unverändert bleiben sollte, wurden lediglich die Fenster vergrößert und... +
Ein Wohngebäude aus den 1930er Jahren wurde im Nürnberger Norden umgebaut und erweitert. Das zweigeschossige Reihenhaus mit Satteldach und Keller verfügte ursprünglich über eine Wohnfläche von etwa 70 m² und war in fünf Zimmer unterteilt. Hauptziel der Baumaßnahmen war es, die Kleinteiligkeit des Gebäudes aufzulösen und den Wohnbereich aufzuwerten bzw. zu vergrößern. Weil die äußere Gestalt des Altbaus weitgehend unverändert bleiben sollte, wurden lediglich die Fenster vergrößert und angepasst. Der eingeschossige Anbau auf der Gartenseite des Hauses ersetzt eine frühere Remise.

Um einen großen Raum mit Küche, Ess- und Wohnbereich zu erhalten, wurde das Erdgeschoss des Bestands weitgehend entkernt. Die Erweiterung des Wohnraums liegt im Anbau, der mit einer rahmenlosen Festverglasung Blicke in den Garten freigibt. Im Obergeschoss des Bestandsgebäudes sind die Schlafzimmer und das Bad untergebracht. Im Dachgeschoss liegt das Büro samt WC.

Für den Innenausbau wurden verschiedene Holzarten, weiße Wände und Einbaumöbel verwendet. Der Fußboden ist im Erdgeschoss des Bestands und des Anbaus mit einem Birke-Hochkantlamellenparkett belegt. Die Wände und Decken des Holzanbaus sind innenseitig mit weiß pigmentierten Ahorn-Furnierplatten verkleidet. -


  • Projektbeteiligte

    bewegen maximieren

  • Projektdaten

    maximieren

    Baubeginn 2011
    Fertigstellung 2012
    Gebäudetyp Reihenhäuser
    Projektadresse DE-90411 Nürnberg
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

veröffentlicht am 07.11.2012
Zuletzt aktualisiert 12.11.2012
Projekt-ID 5-49410
Seitenaufrufe 1840



Anzeige





Anzeige