loading
© Marc Lins Photography
Diashow »
  • AT-6850 Dornbirn
  • Realisiertes Projekt

Schaufelschluchtbrücke


Projektbeschreibung:
Der Weg in das Bergdorf Ebnit führt direkt aus dem Stadtgefüge von Dornbirn in eine steile, von Felstunneln, Galerien und verschiedensten Brückenbauten geprägten Bergstraße. Die Schaufelschluchtbrücke ist eine von drei größeren Brücken. Der Typologie der Schanerlochbrücke folgend, ist auch die Schaufeschluchtbrücke ein Brückentragwerk in Bogenform.

Das Tragwerk der Brücke reagiert auf die Besonderheiten der extremen Berglandschaft. Massiv auf dem bestehenden Felsrücken aufgesetzt, entwickelt... +
Der Weg in das Bergdorf Ebnit führt direkt aus dem Stadtgefüge von Dornbirn in eine steile, von Felstunneln, Galerien und verschiedensten Brückenbauten geprägten Bergstraße. Die Schaufelschluchtbrücke ist eine von drei größeren Brücken. Der Typologie der Schanerlochbrücke folgend, ist auch die Schaufeschluchtbrücke ein Brückentragwerk in Bogenform.

Das Tragwerk der Brücke reagiert auf die Besonderheiten der extremen Berglandschaft. Massiv auf dem bestehenden Felsrücken aufgesetzt, entwickelt sich eine halbe Bogenbrücke in Richtung der Felswand. Die Möglichkeiten des Stahlbetons nutzend, wurde der auskragende Halbbogen auf ein statisches Minimum reduziert und zusätzlich einer Verwindung unterzogen. Diese reagiert auf den in einer Krümmung wegziehenden Straßenverlauf und wird so zur betonierten Skulptur. Formvollendete Ingenieur- und Gestalterleistung präzise eingespannt in das umliegende Naturspektakel.

Stützweite:16,50m
Gesamtbreite:5,00m bis 6,50m
Lichte Fahrbahnbreite:mind. 4,20m
Stahlbetonbogen:Mindeststärke 50cm
Gründung: unmittelbar auf dem anstehenden, gut tragfähigen Fels
Baukosten:ca. 450.000€
Planungsbeginn:2011
Baubeginn: 2012
Fertigstellung: 2012 -



INFO-BOX

veröffentlicht am 06.08.2013
Zuletzt aktualisiert 08.05.2015
Projekt-ID 5-51581
Seitenaufrufe 963

Anzeige





Anzeige