loading
© Herbert Stolz
Diashow »
  • DE-93053 Regensburg
  • Realisiertes Projekt

VKKK-Elternhaus


Projektbeschreibung:
Die Bauaufgabe
Ein Haus bauen, dass den Eltern und den Geschwistern schwer erkrankter Kinder eine Heimat auf Zeit fern ihrer eigentlichen Heimat bietet.
Ein Haus, dass den Eltern in einer außerordentlich belastenden Lebensphase etwas
Privatheit, Schutz und Geborgenheit gewährt, einen distanzschaffenden Rückzugsraum bietet, Wärme vermittelt.
Ein Haus, dass den Eltern die Möglichkeit bietet, immer in der Nähe ihrer kranken Kinder
zu sein, aber gleichzeitig neue Kräfte sammeln zu können, um... +
Die Bauaufgabe
Ein Haus bauen, dass den Eltern und den Geschwistern schwer erkrankter Kinder eine Heimat auf Zeit fern ihrer eigentlichen Heimat bietet.
Ein Haus, dass den Eltern in einer außerordentlich belastenden Lebensphase etwas
Privatheit, Schutz und Geborgenheit gewährt, einen distanzschaffenden Rückzugsraum bietet, Wärme vermittelt.
Ein Haus, dass den Eltern die Möglichkeit bietet, immer in der Nähe ihrer kranken Kinder
zu sein, aber gleichzeitig neue Kräfte sammeln zu können, um einen schweren Zeitabschnitt in ihrem Leben bewältigen zu können.

Der Bauort
Die besondere Qualität des Ortes für diese Bauaufgabe ist, neben der unmittelbaren Nähe zur Kinderklinik, das nach Süden abfallende Baugrundstück mit seinem weiten Ausblick in die umgebende Landschaft.

Zugang
Durch die Hangsituation bedingt betritt man das Elternhaus über einen Brückensteg im obersten Geschoss und erschließt es treppab, um im untersten Geschoss dann wieder in die Landschaft hinaustreten zu können.
Die Symolik des für die Erschließung gewählten Bauelementes Brücke steht für die Überwindung von Schwierigkeiten, für das >etwas hinter sich lassen -


  • Projektbeteiligte

    bewegen maximieren

  • Projektdaten

    maximieren

    Awards / Auszeichnungen Architekturpreis Regensburg 2013 [Preis Kategorie Gewerbebauten]
    Baubeginn 04/2009
    Fertigstellung 09/2010
    Gebäudetyp Geschosswohnungsbau (Neubau)
    Projektgröße
    Brutto-Rauminhalt (BRI) 7.250 m3
    Projektadresse Franz-Josef-Strauß-Allee 17
    DE-93053 Regensburg
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

veröffentlicht am 31.10.2013
Zuletzt aktualisiert 04.11.2013
Projekt-ID 5-52521
Seitenaufrufe 443



Anzeige





Anzeige