loading
Foto: Wolfgang Michaelsen Foto: Wolfgang Michaelsen, © mharchitekten
Diashow »
  • DE-73614 Schorndorf
  • Realisiertes Projekt

Wohngruppenhaus für 24 Menschen mit Behinderung und drei Eigentumswohnungen


Projektbeschreibung:
Für das Eckgrundstück der mit verdichtetem Wohnungsbau neu bebauten Konversion waren im Bebauungsplan 2 Häuser vorgesehen. Aus dieser Vorgabe heraus wurde ein 2- und ein 3-geschossiger Gebäudeteil mit einem Verbindungsgelenk entwickelt. Dieses Gelenk definiert den Eingangsbereich, hier liegen das Treppenhaus mit Aufzug und die gemeinschaftlichen Nutzungen. Der höhere Kopfbau beinhaltet zusätzlich 3 Eigentumswohnungen, welche dazu beitragen, den Inklusionsgedanken bis ins Haus zu holen. In... +
Für das Eckgrundstück der mit verdichtetem Wohnungsbau neu bebauten Konversion waren im Bebauungsplan 2 Häuser vorgesehen. Aus dieser Vorgabe heraus wurde ein 2- und ein 3-geschossiger Gebäudeteil mit einem Verbindungsgelenk entwickelt. Dieses Gelenk definiert den Eingangsbereich, hier liegen das Treppenhaus mit Aufzug und die gemeinschaftlichen Nutzungen. Der höhere Kopfbau beinhaltet zusätzlich 3 Eigentumswohnungen, welche dazu beitragen, den Inklusionsgedanken bis ins Haus zu holen. In ebenerdiger Lage zum Garten und den angrenzenden Obstwiesen befindet sich eine 12er Gruppe mit höherem Pflegebedarf. Die obere Etage ist in zwei 6er Gruppen aufgeteilt. Zu den Bewohnereinheiten mit Nasszelle und Vorflur kommen die offen konzipierten Aufenthaltsbereiche mit Küchen und direktem Ausgang in den Garten bzw. auf die Loggien im Obergeschoss, sowie Pflegebad, Dienstzimmer und weitere Nebenräume hinzu. Das Gebäude ist barrierefrei, zusätzlich sind viele Bereiche sowie 4 Bäder rollstuhlgerecht ausgeführt. -


  • Projektbeteiligte

    bewegen maximieren

  • Projektdaten

    maximieren

    Fertigstellung 2013
    Gebäudetyp Wohnheime (Neubau)
    Projektgröße
    Brutto-Grundfläche (BGF) in m² 1.550 m2
    Baugrundstück 1.850 m2
    Brutto-Rauminhalt (BRI) 5.125 m3
    Projektadresse Bismarckstrasse 34
    DE-73614 Schorndorf
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

veröffentlicht am 20.03.2014
Zuletzt aktualisiert 11.04.2018
Projekt-ID 5-54135
Seitenaufrufe 1323



Anzeige





Anzeige