loading
Diashow »
  • DE-10247 Berlin
  • Realisiertes Projekt

Liebigstraße


Projektbeschreibung:
Neubau von zwei Mehrfamilienhäusern

In die bestehende Bebauung an der Liebigstraße in Berlin-Friedrichshain werden zwei Baukörper eingefügt, die bauliche Lücken in dem fragmentarischen Stadtraum schließen. Die beiden sechsgeschossigen Neubauten rahmen das Baudenkmal eines ehemali¬gen Gewerbehofes in ihrer Mitte. Nach Osten leitet die neue Wohnbebauung siebengeschossig zum Maßstab der anschließenden Gebäude über und vervollständigt das heterogene städtebauliche Gefüge zu einem neuen... +
Neubau von zwei Mehrfamilienhäusern

In die bestehende Bebauung an der Liebigstraße in Berlin-Friedrichshain werden zwei Baukörper eingefügt, die bauliche Lücken in dem fragmentarischen Stadtraum schließen. Die beiden sechsgeschossigen Neubauten rahmen das Baudenkmal eines ehemali¬gen Gewerbehofes in ihrer Mitte. Nach Osten leitet die neue Wohnbebauung siebengeschossig zum Maßstab der anschließenden Gebäude über und vervollständigt das heterogene städtebauliche Gefüge zu einem neuen Ensemble. Die homogene Fassade mit bodentiefen Fenstern stärkt die städtebauliche Figur.
In den plastisch ausformulierten Baukörpern entstehen attraktive Ecklagen. Alle Wohnungen sind nach Süden orientiert bzw. durchgesteckt. Jede Wohneinheit verfügt über einen südorientierten Balkon.

Wohneinheiten ca. 55 Wohnungen, 1-4 Zimmer, ca. 49-104 m²
Gewerbe keine Gewerbeflächen geplant
Gebäude 2 Einzelgebäude
Besonderheiten alle Wohnungen mit Balkon oder Terrasse, überwiegend barrierefrei, 2 Wohnungen werden rollstuhlgerecht ausgeführt, ca. 1/3 der Wohnungen werden gefördert
Baustart Sommer 2016
Fertigstellung vrsl. Frühjahr 2018
Architekten DMSW -


  • Projektbeteiligte

    bewegen maximieren

  • Projektdaten

    maximieren

    Baubeginn 2016
    Fertigstellung 2019
    Gebäudetyp Geschosswohnungsbau (Neubau)
    Projektadresse DE-10247 Berlin
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

veröffentlicht am 27.06.2016
Zuletzt aktualisiert 02.10.2019
Projekt-ID 5-62248
Seitenaufrufe 407



Anzeige





Anzeige