loading
© klaus dieter weiss
Diashow »
  • DE-26474 Spiekeroog
  • Realisiertes Projekt

Holthuus


Projektbeschreibung:
Projekt »Holthuus« auf Spiekeroog
Bauherr Evangelischer Regionalverband Frankfurt am Main
Architekten www.reuter-werr.de

Würdigung der Jury

Der Entwurf birgt beispielgebend und überaus sensibel zahlreiche Funktionalitäten
bzw. Anforderungen in diesem Ein-Raum-Gebäude: Offenheit und Intimität,
Übergang nach außen und Zugang vondraußen in die Geborgenheit des Innenraums.
Die eigentliche Herausforderung für diesen Entwurf ist in den Festlegungen
begründet, die in den... +
Projekt »Holthuus« auf Spiekeroog
Bauherr Evangelischer Regionalverband Frankfurt am Main
Architekten www.reuter-werr.de

Würdigung der Jury

Der Entwurf birgt beispielgebend und überaus sensibel zahlreiche Funktionalitäten
bzw. Anforderungen in diesem Ein-Raum-Gebäude: Offenheit und Intimität,
Übergang nach außen und Zugang vondraußen in die Geborgenheit des Innenraums.
Die eigentliche Herausforderung für diesen Entwurf ist in den Festlegungen
begründet, die in den Restriktionen fürdas Bauen auf Spiekeroog formuliert und
aus der örtlichen Bautradition abgeleitet sind. Für alle Bauwerkselemente sind
Festlegungen zu beachten, die die Entwicklung einer eigenständigen Architektur
eigentlich unmöglich machen. Und doch ist es mit dem »Holthuus« gelungen,
anhand klar strukturierter, essentieller
– d.h. auf das Wesentliche reduzierter
– Gestaltungselemente einen eigenständigen
Ausdruck zu schaffen. -


Anzeige


  • Projektbeteiligte

    bewegen maximieren

  • Projektdaten

    maximieren

    Awards / Auszeichnungen Holzbaupreis Niedersachsen 2016 [Anerkennung]
    Baubeginn 11/2012
    Fertigstellung 04/2013
    Gebäudetyp Gemeinde-, Kulturzentren (Neubau)
    Projektadresse DE-26474 Spiekeroog
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

veröffentlicht am 16.12.2016
Zuletzt aktualisiert 23.10.2017
Projekt-ID 5-64489
Seitenaufrufe 1041



Anzeige





Anzeige