loading
Haupteingang Erholungsstätte Lörick Haupteingang Erholungsstätte Lörick, © Michael Reisch
Diashow »
  • DE-40547 Düsseldorf
  • Realisiertes Projekt

Haupteingang Erholungsstätte Lörick


Projektbeschreibung:
Auf dem Rheindeich entstad ein leichter Holzbau als Eingangsbereich des Freibades. Angeordnet werden neben dem Kassenbereich und den Kassenautomaten auch die im öffentlichen Bereich notwendigen Behinderten-/ und die geschlechterspezifischen Toiletten. Der Kassenbereich wird überdacht von einem einfachen Holzdach. Auf dem Toiletten- und Mitarbeiterbereich ist ein extensives Gründach angeordnet.
Neben der im Deich komplizierten Gründung bestand die Herausforderung darin, ein möglichst leichtes,... +
Auf dem Rheindeich entstad ein leichter Holzbau als Eingangsbereich des Freibades. Angeordnet werden neben dem Kassenbereich und den Kassenautomaten auch die im öffentlichen Bereich notwendigen Behinderten-/ und die geschlechterspezifischen Toiletten. Der Kassenbereich wird überdacht von einem einfachen Holzdach. Auf dem Toiletten- und Mitarbeiterbereich ist ein extensives Gründach angeordnet.
Neben der im Deich komplizierten Gründung bestand die Herausforderung darin, ein möglichst leichtes, kostengünstiges, im kurzen Zeitfenster zwischen Hochwasserschutz und Badesaison zu errichtendes Gebäude mit Sicherheitstechnik zu bauen.

Der gesamte Bau ist im Innenausbau roh und einfach. Die Holzelemente sind innenseitig mit OSB verkleidet, der Estrich ist versiegelt und unter die Decken sind OSB-Platten mit LED-Stripes Beleuchtung als Untersicht geschraubt. Die Toiletten sind mit im Bäderbereich bewährten Fliesen auf dem Boden ausgestattet. An den Gebäuden vorbei und durch den Kassenbereich schwingt der Lärchenholzlattenzaun hindurch. Dieser leitet die Besucher aus dem öffentlichen Bereich zur Kasse und fängt schon am öffentlichen Zuweg vom Parkplatz her kommend an. Im Winter werden die Schiebelemente vor die Kassenbereiche verschoben, so dass das Gebäude für die Wintersaison komplett geschlossen und gesichert werden kann. -


  • Projektbeteiligte

    bewegen maximieren

  • Projektdaten

    maximieren

    Baubeginn 09/2015
    Fertigstellung 05/2016
    Gebäudetyp Schwimmbäder, Erlebnisbäder (Neubau)
    Projektadresse Niederkasseler Deich 285
    DE-40547 Düsseldorf
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


Anzeige