loading
Almstadtstraße 49 Berlin Mitte Straßenfassade Almstadtstraße 49 Berlin Mitte Straßenfassade, © Stefan Müller
Diashow »
  • DE-10119 Berlin
  • Realisiertes Projekt

Wohnungsbau Berlin-Mitte


Projektbeschreibung:
Inmitten des als Scheunenviertel bezeichneten Teils der Spandauer Vorstadt, in unmittelbarer Nähe von Volksbühne und Torstraße, liegt die Almstadtstraße.
Auf einem nur knapp 2.600 m² großen Grundstück ein Wohnhaus mit zwei Gewerbeeinheiten und 24 Wohnungen zu errichten, dabei gleichzeitig zwingende Vorschriften wie 2. Rettungsweg und Feuerwehrdurchfahrt zu berücksichtigen, war eine Herausforderung.
Durch den Abbruch des Heizhauses mit einem über 40 Meter hohen Schornstein konnte hier von... +
Inmitten des als Scheunenviertel bezeichneten Teils der Spandauer Vorstadt, in unmittelbarer Nähe von Volksbühne und Torstraße, liegt die Almstadtstraße.
Auf einem nur knapp 2.600 m² großen Grundstück ein Wohnhaus mit zwei Gewerbeeinheiten und 24 Wohnungen zu errichten, dabei gleichzeitig zwingende Vorschriften wie 2. Rettungsweg und Feuerwehrdurchfahrt zu berücksichtigen, war eine Herausforderung.
Durch den Abbruch des Heizhauses mit einem über 40 Meter hohen Schornstein konnte hier von PÖTTING ARCHITEKTEN die Blockrandbebauung mit einem 5-geschossigen Neubau geschlossen werden, welcher sich fließend in den bestehenden Straßenzug einfügt.
Mit Ausnahme von drei großen Wohnungen sind die überwiegenden Einheiten Kleinwohnungen mit ein bis zwei Zimmern und Wohnflächen zwischen 29 und 63 qm.
Im Erdgeschoss ist Gewerbe vorgesehen.
In energetischer Hinsicht ist das Objekt nach KFW 70 Standard erstellt. -


  • Projektbeteiligte

    bewegen maximieren

  • Projektdaten

    maximieren

    Baubeginn 01.04.2016
    Fertigstellung 01.07.2017
    Gebäudetyp Geschosswohnungsbau (Neubau)
    Projektgröße
    Brutto-Grundfläche (BGF) in m² 2.550 m2
    Projektkosten
    Baukosten (gesamt) 3.700.000 EUR
    Projektadresse Almstadtstraße 49
    DE-10119 Berlin
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


Anzeige