loading
© Fotograf: Vitaly Nosov
Diashow »
  • DE-21629 Neu Wulmstorf
  • Realisiertes Projekt

Familienzentrum Neu Wulmstorf


Projektbeschreibung:
Neubau Multifunktionales Gebäude, Niedersachsen

Grundfläche: 676 qm (26x26 m)

Nutzung: Kindertagesstätte, Mehrgenerationenhaus, Cafe, Standesamt, Familienservice

Das Familienzentrum liegt an prominenter Stelle im Kern des Ortes Neu Wulmstorf. Begrenzt wird das Grundstück des freistehenden, zweigeschossigen Neubaus durch eine Parkanlage mit See, ein dreigeschossiges Wohngebäude, das Rathaus und den Marktplatz sowie das Gymnasium. Zu den 18 notwendigen Einstellplätzen auf dem Grundstück... +
Neubau Multifunktionales Gebäude, Niedersachsen

Grundfläche: 676 qm (26x26 m)

Nutzung: Kindertagesstätte, Mehrgenerationenhaus, Cafe, Standesamt, Familienservice

Das Familienzentrum liegt an prominenter Stelle im Kern des Ortes Neu Wulmstorf. Begrenzt wird das Grundstück des freistehenden, zweigeschossigen Neubaus durch eine Parkanlage mit See, ein dreigeschossiges Wohngebäude, das Rathaus und den Marktplatz sowie das Gymnasium. Zu den 18 notwendigen Einstellplätzen auf dem Grundstück werden zusätzliche 16 Einstellplätze realisiert. Direkt neben dem Rathaus entsteht durch das funktionale Gesamtkonzept, die großflächigen Verglasungen und die verbindende Wegeführung ein transparentes Haus der Offenheit und des sozialen Miteinanders..

Die ortsspezifischen Gegebenheiten werden mit dem Gebäudeentwurf aufgenommen und berücksichtigt. Der Eingang des Gebäudes liegt an der Südseite und bildet mit dem nordseitigen Ausgang eine transparente Durchwegung Richtung Naherholungsgebiet/ See. Im rechten Gebäudeteil des Erdgeschosses befindet sich die Kindertagesstätte mit ihrem Außenbereich, im linken Gebäudeteil liegt der multifunktionale Bewegungsraum mit seiner Außenterrasse. Der Besucher des Familienzentrums gelangt durch das von Sheddächern belichtete Atrium in das Obergeschoss. Ebenfalls steht ein Personenaufzug für die barrierefreie Beförderung. Über den Empfangsbereich gelangt man in die weiteren Nutzungsbereiche. Die Zusammenführung von Bildung, Erziehung, Betreuung und Beratung wird in dem Familienzentrum durch vier Nutzungsbereiche ermöglicht. Das Mehrgenerationenhaus versteht sich als soziales Netzwerk für Familien. Das Café im Obergeschoss wird von Mitarbeitern des Mehrgenerationenhauses bewirtschaftet. In der räumlich an das Café angrenzenden, professionell ausgestatteten Küche wird das Mittagessen für die Kindertagesstätte zubereitet.

Kindertagesstätte: Betreiber ist der Verein Courage Frauen- und Mütterzentrum Neu Wulmstorf e.V. Zukünftig wird die Kindertagesstätte im Erdgeschoss des neuen Gebäudes ihren Platz finden.

Standesamt: Trauzimmer, zwei Büroräume und Archiv im Obergeschoss

Familienservice: verbindet drei Einheiten: das Büro Familienservice, die Rentenberatung und das Büro der Gleichstellungsbeauftragten.

Konstruktion

Die Primärkonstruktion des kellerlosen, zweigeschossigen Neubaus besteht aus Stahlbeton. Die vier Sheddächer werden durch 16 Grad geneigte Stahlträger ausgebildet, welche das Trapezblech mit dem Dachaufbau tragen. Der Vorteil dieser Sheddächer ist, dass die Ausleuchtung durch den natürlichen Lichteinfall aus Norden blendfrei und ohne Bildung von Schlagschatten ermöglicht wird. Zusätzlich wird die unerwünschte Hitzebildung durch die verminderte direkte Sonneneinstrahlung minimiert.

Die Ziegel der vorgehängten Fassade werden rückseitig auf einer wärmegedämmten Holzunterkonstruktion befestigt. Neben der Demontierbarkeit bieten die recycelbaren Ziegel Fugen- sowie Wartungsfreiheit und somit eine hohe Nachhaltigkeit. -



Anzeige