loading
© Gert-Ingulf Müller
Diashow »
  • DE-01067 Dresden
  • Realisiertes Projekt

Wilsdruffer Straße


Projektbeschreibung:
Umbau des Geschäftsbereiches in der Wilsdruffer Straße 14-16 in Dresdens Flaniermeile.

Als Bindeglied zwischen dem Altmarkt und den Neumarktquartieren versteht sich die Einkaufsmeile entlang der Wildruffer Straße im Herzen von Dresden in unmittelbarer Nähe zur Frauenkirche.

In den beiden Basisgeschossen der 60iger Jahre Bebauung, auf einer Fläche von über 3000 qm, sind technisch modernst ausgestattete Modegeschäfte, ein Antiquariat und eine Systemgastronomie mit über 1000 qm entstanden.... +
Umbau des Geschäftsbereiches in der Wilsdruffer Straße 14-16 in Dresdens Flaniermeile.

Als Bindeglied zwischen dem Altmarkt und den Neumarktquartieren versteht sich die Einkaufsmeile entlang der Wildruffer Straße im Herzen von Dresden in unmittelbarer Nähe zur Frauenkirche.

In den beiden Basisgeschossen der 60iger Jahre Bebauung, auf einer Fläche von über 3000 qm, sind technisch modernst ausgestattete Modegeschäfte, ein Antiquariat und eine Systemgastronomie mit über 1000 qm entstanden.

Sensibel wurde auf die Gliederungselemente der Fassade mit Arkade eingegangen und typische architektonische Details der Erbauungszeit in die Moderne übertragen. Durch die gestalterische Verbindung der Schaufenster mit dem Obergeschoss erhält die Außenwirkung der Geschäfte eine stärkere Präsenz. Ein in der Farbgebung, Schwarz und Goldeloxal, und in der Größe vereinheitlichtes Werbekonzept, verleiht dem Objekt ein ganzheitliches und anspruchsvolles Erscheinungsbild im Kontext zur hochkarätigen Architektur der Umgebung. -


  • Projektbeteiligte

    bewegen maximieren

  • Projektdaten

    maximieren

    Fertigstellung 2014
    Gebäudetyp Groß- und Einzelhandel, Geschäfte, Läden (Renovierung / Sanierung)
    Projektgröße
    Brutto-Grundfläche (BGF) in m² 4.647 m2
    Netto-Grundfläche (NGF) 3.767 m2
    Projektadresse Wilsdruffer Straße 14-16
    DE-01067 Dresden
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


Anzeige