loading
© BWM Architekten, MartinPopp
Diashow »
  • DE-10179 Berlin
  • Projekt im Bau

a&o Hotels und Hostels – Rollout


Projektbeschreibung:
Neupositionierung der Hostelmarke a&o, Re-Branding und Re-Design des gesamten Portfolios

a&o Hostels ist Europas größter Hostelbetreiber mit über dreißig Standorten in mehreren Ländern. BWM Architekten entwickelten gemeinsam mit moodley brand identity das komplette Re-Branding der Marke. Das neue Design wird in den bestehenden Häusern umgesetzt, für alle zukünftigen Unterkünfte gilt das eigens entwickelte CD-Manual. Dabei wurden die gestalterischen Leitlinien sowohl für die Zimmer als auch... +
Neupositionierung der Hostelmarke a&o, Re-Branding und Re-Design des gesamten Portfolios

a&o Hostels ist Europas größter Hostelbetreiber mit über dreißig Standorten in mehreren Ländern. BWM Architekten entwickelten gemeinsam mit moodley brand identity das komplette Re-Branding der Marke. Das neue Design wird in den bestehenden Häusern umgesetzt, für alle zukünftigen Unterkünfte gilt das eigens entwickelte CD-Manual. Dabei wurden die gestalterischen Leitlinien sowohl für die Zimmer als auch für die öffentlichen Bereiche von Lobby, Frühstücksraum oder auch Fassade und Hof festgelegt. Mit Eigenentwürfen wie Stockbetten oder robusten Sitzmöbeln für die Lobby erweitert BWM das Möbelrepertoire der Einrichtung durch hochwertige Spezialprodukte. Das neue Design soll neben Gruppenreisenden zukünftig auch Individual-reisende ansprechen, bleibt aber weiterhin dem Markenkern verpflichtet. a&o bietet die günstigsten Betten am Markt an − ganz nach dem Motto: Everyone can travel.






Redefinition and rebranding of a&o Hostels; redesign of the existing hostels and hotels; development of the corporate design and implementation in all new hostels and hotels

a&o Hostels is Europe’s largest hostel operator with over 30 locations in several countries. BWM Architekten, in cooperation with moodley brand identity, were responsible for its complete rebranding. The new design will be implemented in the existing hostels, and all future locations will be based on the newly developed CD manual, which lays down the design guidelines for the rooms as well as for the public areas such as the lobby and breakfast room, and for the façade and courtyard. BWM are also expanding a&o’s furniture repertoire with their specially designed high-quality products such as bunk beds and robust seating furniture for the lobby. The new design aims to appeal to groups and individual travellers alike, while remaining committed to the brand’s essence. In line with its motto, “Everyone can travel”, a&o offers the cheapest accommodation on the market. -


Anzeige


  • Projektbeteiligte

    bewegen maximieren

  • Projektdaten

    maximieren

    Baubeginn 2017
    Gebäudetyp Hotels
    Projektadresse DE-10179 Berlin
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

veröffentlicht am 14.03.2018
Zuletzt aktualisiert 07.06.2019
Projekt-ID 5-68868
Seitenaufrufe 62



Anzeige





Anzeige