loading
© Martin Hoiker
Diashow »
  • DE-73525 Schwäbisch Gmünd
  • Realisiertes Projekt

Flüchtlingsunterkunft Schwäbisch Gmünd


Projektbeschreibung:
ERSCHEINUNGSBILD
Die Anlage besteht aus vier gleichen, zwei geschossigen Häusern, die sich um einen zentralen Platz gruppieren. Diese werden durch das Gemeinschaftshaus mit Flächen für gemeinschaftliche Veranstaltungen und Schulungen ergänzt. Räume für die Sozialarbeit und Hausverwaltung sind in einem der Häuser untergebracht.


ANLAGE
Die drei Häuser sind modular konzipiert und können auch an anderen Standorten realisiert werden. Jedes Geschoss bietet Unterkunft für 24 Bewohner mit... +
ERSCHEINUNGSBILD
Die Anlage besteht aus vier gleichen, zwei geschossigen Häusern, die sich um einen zentralen Platz gruppieren. Diese werden durch das Gemeinschaftshaus mit Flächen für gemeinschaftliche Veranstaltungen und Schulungen ergänzt. Räume für die Sozialarbeit und Hausverwaltung sind in einem der Häuser untergebracht.


ANLAGE
Die drei Häuser sind modular konzipiert und können auch an anderen Standorten realisiert werden. Jedes Geschoss bietet Unterkunft für 24 Bewohner mit zentraler Küche sowie Sanitärräumen. Die Anlage in Schwäbisch Gmünd bietet Platz für 164 Personen.



KONSTRUKTION
Die Gebäude sind als Holzrahmenbau mit zentralem Betonkern konstruiert, ökologisch, ökonomisch und schnell aufgerichtet. Alle Baustoffe können nach Ablauf der Nutzungsdauer leicht und ökologisch sinnvoll getrennt werden.


GEBÄUDETECHNIK
Die Anlage wird mit Gas zentral geheizt. Photovoltaik und Solarthermie auf den Dächern unterstützen die Gebäudetechnik. Die Sanitärräume werden mechanisch gelüftet. -


Anzeige


  • Projektbeteiligte

    bewegen maximieren

  • Projektdaten

    maximieren

    Awards / Auszeichnungen Hugo Häring Auszeichnung 2017 BDA Kreisgruppe Ostwürttemberg [Auszeichnung]
    Fertigstellung 07/2016
    Gebäudetyp Wohnheime
    Projektadresse DE-73525 Schwäbisch Gmünd
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

veröffentlicht am 06.05.2019
Zuletzt aktualisiert 06.05.2019
Projekt-ID 5-71074
Seitenaufrufe 24



Anzeige





Anzeige