loading
© pure render über TPA Real Estate Brands
Diashow »
  • DE-60325 Frankfurt am Main
  • Projekt im Bau

GrandOuest


Projektbeschreibung:
Umnutzung der denkmalgeschützten Oberpostdirektion in ein Wohngebäude mit 164 Wohneinheiten, Um-nutzung des Bestandskellers Tiefgarage.

Das denkmalgeschützte Palais der Kaiserlichen Oberpostdirektion, im Westend prominent an der Ludwig-Erhard-Anlage gelegen, wird erhalten, von späteren An- und Umbauten aus den 1990ern befreit und zu einem anspruchsvollen Appartementhaus mit 164 Wohneinheiten umgestaltet.

Insbesondere die Überbauungen der historischen Innenhöfe werden im Wesentlichen... +
Umnutzung der denkmalgeschützten Oberpostdirektion in ein Wohngebäude mit 164 Wohneinheiten, Um-nutzung des Bestandskellers Tiefgarage.

Das denkmalgeschützte Palais der Kaiserlichen Oberpostdirektion, im Westend prominent an der Ludwig-Erhard-Anlage gelegen, wird erhalten, von späteren An- und Umbauten aus den 1990ern befreit und zu einem anspruchsvollen Appartementhaus mit 164 Wohneinheiten umgestaltet.

Insbesondere die Überbauungen der historischen Innenhöfe werden im Wesentlichen zurückgebaut und durch einen Arkadengang ersetzt, von dem aus die neugeschaffenen Appartements jeweils unabhängig erschlossen werden. Im Nordflügel entsteht eine Gruppe ruhiger, nach Süden zum Arkadenhof orientier-ter Appartements. Durch den Rückbau wird eine zusammenhängende große Innenhoffläche als Rückzugs-bereich für die Bewohner entstehen.
Die Haupterschließung des Altbaus erfolgt für alle Wohnungen gemeinschaftlich und historisch folgerichtig über die Eingangshalle im Erdgeschoss des Mittelrisaliten von der Ludwig-Erhard-Anlage aus.

Die Aufstockung aus den 1990er Jahren wird durch ein Penthouse-Geschoß ersetzt.

Auf Ebene des bestehenden Kellergeschosses wird eine Tiefgarage für Fahrräder und PKW angelegt. -


  • Projektbeteiligte

    bewegen maximieren

  • Projektdaten

    maximieren

    Fertigstellung 2020
    Gebäudetyp Geschosswohnungsbau
    Projektgröße
    Brutto-Grundfläche (BGF) in m² 21.369 m2
    Netto-Grundfläche (NGF) 9.095 m2
    Projektadresse Ludwig-Erhard-Anlage
    DE-60325 Frankfurt am Main
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


Anzeige