loading
© Andreas Keller
Diashow »
  • DE-74321 Bietigheim-Bissingen
  • Realisiertes Projekt

Schillerschule Bietigheim-Bissingen


Projektbeschreibung:
Die Erweiterung der Grundschule Schillerschule umfasst vier Klassenzimmer mit benachbarten Gruppenräumen, einer Mensa mit Verteilerküche und einer neu organisierten Verwaltung für die zukünftige Nutzung als Gemeinschaftsschule. Der Neubau präsentiert sich als eigenständiger Baukörper und schließt sich mit einer gläsernen Trennfuge über 3 Geschosse an den Bestand an. Im neuen Gebäudeteil ist ein Treppenhaus mit Split-Level angeordnet, welches die Höhen des Bestands aufnimmt und gleichzeitig... +
Die Erweiterung der Grundschule Schillerschule umfasst vier Klassenzimmer mit benachbarten Gruppenräumen, einer Mensa mit Verteilerküche und einer neu organisierten Verwaltung für die zukünftige Nutzung als Gemeinschaftsschule. Der Neubau präsentiert sich als eigenständiger Baukörper und schließt sich mit einer gläsernen Trennfuge über 3 Geschosse an den Bestand an. Im neuen Gebäudeteil ist ein Treppenhaus mit Split-Level angeordnet, welches die Höhen des Bestands aufnimmt und gleichzeitig eine eigenständige Höhenentwicklung der Erweiterung zulässt. Über einen Aufzug sind alle Geschosse barrierefrei erschließbar. Da das Gelände ein starkes Gefälle aufweist, schiebt sich das Gebäude im Süden mit der Nebenraumzone in den Hang. Im EG sind der Eingangsbereich mit Aula und Mensa angeordnet. Der Bereich mit beidseitig großflächiger Verglasung ermöglicht flexibel verschiedenste Nutzungsformen. Daran angeschlossen befinden sich die Verteiler- und Spülküche samt Nebenräumen sowie Lager- und Technikräume. In den beiden Obergeschossen sind die Klassenräume mit benachbarten Gruppenräumen und den neuen Räume der Verwaltung angeordnet. Dazu gehören neben dem Sekretariat und Büros für die Schulleitung auch das neue Lehrerzimmer, ein Elternsprechzimmer, entsprechende Neben- und Sanitärräume. -



Anzeige