loading
© Diemer_NH
Diashow »
  • DE-64646 Heppenheim
  • Realisiertes Projekt

Sanierung ehemaliges Kaufhaus Mainzer Heppenheim


Projektbeschreibung:
Denkmal-Musikschule- und Stadtverwaltung


Die Idee unter allen Vorgaben und Wünschen den räumlich historischen Kern wieder im Urzustand zu beleben und die denkmalgeschützte Substanz soweit als möglich herauszuarbeiten darf als gelungenes Beispiel benannt werden.

Im Erdgeschoss wurde durch die Entfernung einer eingebrachten Holzbalkendecke das ursprüngliche Atrium mit dem galerieartigen Mezzaningeschoss wieder hergestellt. Eine Mischung aus offenen Raumstrukturen für die Tourismusagentur und... +
Denkmal-Musikschule- und Stadtverwaltung


Die Idee unter allen Vorgaben und Wünschen den räumlich historischen Kern wieder im Urzustand zu beleben und die denkmalgeschützte Substanz soweit als möglich herauszuarbeiten darf als gelungenes Beispiel benannt werden.

Im Erdgeschoss wurde durch die Entfernung einer eingebrachten Holzbalkendecke das ursprüngliche Atrium mit dem galerieartigen Mezzaningeschoss wieder hergestellt. Eine Mischung aus offenen Raumstrukturen für die Tourismusagentur und geschlossenen Büros für Verwaltungsdienste sind das ansprechende Raumergebnis in diesen Geschossen. Als mögliche „temporäre Bühne“ für musikalische Ereignisse der städtischen Musikschule

Für die Musikschule ist das Dachgeschoss die Hauptanlaufstelle. Das Untergeschoss dient als zusätzliche Übungs/- und Aufführungsfläche. In den vorgesehenen Verwaltungsräumen im zweiten Obergeschoss sind zusätzliche Raumreserven für die Musikschule entstanden, sodass nach Tagesbetrieb der Stadtverwaltung eine intelligente Raumnutzung zusätzliche Übungsbereiche vorhalten kann.

In die konzeptionelle Planungsarbeit flossen die relevanten Vorgaben von Brandschutz und den Arbeitsschutzrichtlinien ein. Es entstanden zwei neue benötige Treppenhäuser und eine Aufzugsanlage. Der gewollte barrierefreie Ausbau fand in sämtlichen Geschossen statt. Dort sind ebenfalls entsprechende Sanitäranlagen für behinderte Menschen eingebaut. -


  • Projektbeteiligte

    bewegen maximieren

  • Projektdaten

    maximieren

    Baubeginn 2017
    Fertigstellung 2019
    Gebäudetyp Musikschulen, Konservatorien (Umbau / Umnutzung)
    Projektgröße
    Brutto-Grundfläche (BGF) in m² 3.500 m2
    Projektadresse Friedrichstr. 21
    DE-64646 Heppenheim
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


Anzeige