loading
© Luc Boegly
Diashow »
  • FR-14760 Bretteville-sur-Odon
  • Realisiertes Projekt

VIEW - Büros am Boulevard


Projektbeschreibung:
Neue Aussichten für das Quartier

Das Gebäude VIEW nahe dem akustischen Epizentrum des Boulevard Périphérique muss sehr viel leisten. Mit seinen beiden „Flügeln“ und dem gemeinsamen Auditorium schwingt das Haus frei im Kontext einer sehr rauen Umgebung. Aufwertung ist daher angesagt. Die Architektur bringt Mehrwert für die Umgebung, ist Blickpunkt und verleiht der Gegend neuen Charakter Und noch mehr: Die 21.000 Quadratmeter Büroflächen sind nutzungsneutral um die Kerne arrangiert, sie... +
Neue Aussichten für das Quartier

Das Gebäude VIEW nahe dem akustischen Epizentrum des Boulevard Périphérique muss sehr viel leisten. Mit seinen beiden „Flügeln“ und dem gemeinsamen Auditorium schwingt das Haus frei im Kontext einer sehr rauen Umgebung. Aufwertung ist daher angesagt. Die Architektur bringt Mehrwert für die Umgebung, ist Blickpunkt und verleiht der Gegend neuen Charakter Und noch mehr: Die 21.000 Quadratmeter Büroflächen sind nutzungsneutral um die Kerne arrangiert, sie bleiben daher über lange Zeit adaptierbar. Begrünte Innenhöfe verweisen auf ein Leben fern der Pariser Peripherie.
Während VIEW an der Stadtautobahn als Reflektor für die kontinuierlichen Verkehrsflüsse fungiert, präsentiert es sich an der Rue Paul Meurice maßstabsbezogen und räumlich differenziert. Der Solitär wird zum Rückgrat der Straße. Die BenutzerInnen profitieren von einer homogenen Büroatmosphäre mit ähnlichen Sichtbezügen und dem Blick auf die begrünten Innenhöfe.
Das Projekt setzt auf ein ausgewogenes Verhältnis aus ökonomischen und ökologischen Aspekten, die einander ergänzen. So überzeugt der kompakte Baukörper durch seine Wirtschaftlichkeit ebenso wie durch die Energieeffizienz. Das britische Nachhaltigkeitszertifikat BREEAM, sein französisches Pendant HQE sowie das Niedrigenergiehaus-Label bestätigen die Leistungsfähigkeit einer Architektur, die als Gesamtlösung für einen besonderen Ort und dessen NutzerInnen funktioniert. -


  • Projektbeteiligte

    bewegen maximieren

  • Projektdaten

    maximieren

    Baubeginn 2016
    Fertigstellung 2018
    Gebäudetyp Büro-, Verwaltungsbauten
    Projektgröße
    Brutto-Grundfläche (BGF) in m² 21.000 m2
    Projektadresse 1, rue Francois de Malherb
    FR-14760 Bretteville-sur-Odon
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


Anzeige