loading
© Jan Meier / SWISS KRONO
Diashow »
  • DE-48712 Gescher
  • Realisiertes Projekt

Campus Kinderhaus – Kita am d.velop Campus in Gescher


Projektbeschreibung:
Die in nur acht Monaten Bauzeit fertig gestellte Campus Kinderhaus Kita befindet sich auf einem ca. 3.000 qm großen Grundstück. Es grenzt nördlich an den d.velop campus Gescher, einem stetig wachsenden IT-Campus im westlichen Münsterland.

Das Raumprogramm der 3-Gruppen Kita wurde in vier Holzboxen aufgeteilt, die von einem ca. 6 m hohen unbeheizten Zwischentrakt von zwei tragenden Wandscheiben und einer ca. 3 m überkragenden Dachplatte zusammengehalten werden.

Man gelangt über den... +
Die in nur acht Monaten Bauzeit fertig gestellte Campus Kinderhaus Kita befindet sich auf einem ca. 3.000 qm großen Grundstück. Es grenzt nördlich an den d.velop campus Gescher, einem stetig wachsenden IT-Campus im westlichen Münsterland.

Das Raumprogramm der 3-Gruppen Kita wurde in vier Holzboxen aufgeteilt, die von einem ca. 6 m hohen unbeheizten Zwischentrakt von zwei tragenden Wandscheiben und einer ca. 3 m überkragenden Dachplatte zusammengehalten werden.

Man gelangt über den Zwischentrakt in das Gebäude. Hier befinden sich die „Werkstatt“ für die Kinder und der Bewegungsraum. Der Mehrweckraum erhält OSB Wand- und Dachoberflächen und Sichtestrich. Von hier aus gelangt man in die 3 Gruppenboxen und in die Funktionsbox mit Verwaltungsbereich und Kochküche. Alle Holzboxen erhalten einen hellen Wandanstrich und einen Linoleumboden. Die Beleuchtung und Akustikelemente wurden an die Holzbalkendecke angepasst. Die drei Gruppen werden über einen Garderobenbereich in die Gruppenräume erschlossen. Diese sind alle mit einer kleinen Küche ausgestattet. Neben den Schlaf- und Nebenräumen befindet sich in den U3 Bereichen jeweils ein Pflegebereich mit Wickeltisch und Lern WC. Trotz Unterteilung der Funktionen wie Garderobe, Nebenräume und Küche wirken die Räumlichkeiten sehr großzügig, da die Differenzierung einzelner Funktionsbereiche über feste Möbel erfolgte, die die Oberkante der Fensterhöhe aufnehmen. Den U3 Gruppen zwischengelagert ist der Bewegungsraum. Unabhängig von dem Kitabetrieb befindet sich angrenzend an die Holzbox U3 eine Ferienbetreuung mit eigener Aussenspielfläche.

Das Gebäude wurde vollständig in Holzbausystem errichtet. Die Boxen wurden als Holzrahmenbauweise vorgefertigt und inkl. Lärchenverschalung zur Baustelle transportiert und aufgestellt. Der Mittelteil wird durch zwei Wandscheiben getragen. Diese bestehen aus massiven Magnumboard Wänden. Die zwei transparenten Kopfwände, ausgebildet als Pfosten Riegel Konstruktion, ermöglichen einen Durchblick auf das hinten anschliessende Regenrückhaltebecken. Das ca. 3 m in allen Richtungen freitragende Dach wurde als Hohlkastendecke ausgeführt.

Bauherr: CP-Immobilien
Architekt: BOCK NEUHAUS PARTNER
Generalunternehmer: Fa. Tenhumberg Objektbau
Farbkonzept: Dorothea Geyer Farbkonzepte
Fotos: Jan Meier | SWISS KRONO -


  • Projektbeteiligte

    bewegen maximieren

  • Projektdaten

    maximieren

    Baubeginn 01/2019
    Fertigstellung 08/2019
    Gebäudetyp Kindergärten, Vorschulen (Neubau)
    Projektgröße
    Brutto-Grundfläche (BGF) in m² 1.000 m2
    Baugrundstück 3.000 m2
    Brutto-Rauminhalt (BRI) 4.770 m3
    Netto-Grundfläche (NGF) 845 m2
    Projektadresse Am Campus 13
    DE-48712 Gescher
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


Anzeige