loading
© Jigal Fichtner
Diashow »
  • DE-77704 Oberkirch
  • Realisiertes Projekt

Vinotorium der Oberkircher Winzer EG


Projektbeschreibung:
Das Vinotorium ist der repräsentative Barriqueraum der Oberkircher Winzer. Die Leitidee war es, einen Raum zu erzeugen, der in seiner Ausprägung und Atmosphäre dem Wein der Oberkircher Winzer entspricht. Angelehnt an den bestehenden Gründungskeller der WG definiert sich der Raum über sein modern interpretiertes Gewölbe. Zunächst wurden dem Spektrum der zu verkostenden Weine eine räumliche Entsprechung gegeben: einfachen Weinen eine einfache Geometrie, mittelkomplexen Weinen ein Tonnengewölbe... +
Das Vinotorium ist der repräsentative Barriqueraum der Oberkircher Winzer. Die Leitidee war es, einen Raum zu erzeugen, der in seiner Ausprägung und Atmosphäre dem Wein der Oberkircher Winzer entspricht. Angelehnt an den bestehenden Gründungskeller der WG definiert sich der Raum über sein modern interpretiertes Gewölbe. Zunächst wurden dem Spektrum der zu verkostenden Weine eine räumliche Entsprechung gegeben: einfachen Weinen eine einfache Geometrie, mittelkomplexen Weinen ein Tonnengewölbe und den hochkomplexen Weinen schließlich ein Kreuzgratgewölbe. Ausgehend von diesen traditionellen Grundgeometrien wurde das Gewölbe dann parametrisch in eine Freiform transformiert, die aus 55 Schwarzwälder Eichenholzlamellen erzeugt wird. Die Verbindung von traditioneller Handwerkstechnik und digitaler Zukunft prägt nicht nur den Raum, sondern auch das Wesen der Oberkircher Winzer. Die Lehmwände sorgen für eine erdige Atmosphäre und wirken regulieren das Raumklima. Als Kontrast zu den erdigen Wänden sind die Einbauten aus weißem Corian. Die kathedralenähnliche Atmosphäre wird gekrönt durch das museal präparierte Bodenrelief, das das Oberkircher Terroir eindrucksvoll abbildet und als „Heiligtum“ architektonisch inszeniert wird. Die Architektur des Vinotoriums verleiht dem Repräsentationsraum nicht nur eine Form und eine Funktion, sondern vor allem eine inhaltliche Bedeutung – ein Narrativ. Es ist die räumliche Entsprechung des Weines der Oberkircher Winzer. -


  • Projektbeteiligte

    bewegen maximieren

  • Projektdaten

    maximieren

    Awards / Auszeichnungen Badischer Architekturpreis 2019 [Gewinner in der Kategorie Interior Design]
    Fertigstellung 2017
    Gebäudetyp Landwirtschaftsgebäude / Innenräume, Möblierung
    Projektadresse DE-77704 Oberkirch
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

veröffentlicht am 16.10.2019
Zuletzt aktualisiert 18.10.2019
Projekt-ID 5-71998
Seitenaufrufe 52



Anzeige





Anzeige