loading
Fassade Fassade, © LUSH Cosmetics
Diashow »
  • DE-80331 München
  • Realisiertes Projekt

LUSH München


Projektbeschreibung:
Hyphen wirkte kürzlich daran mit, den größten LUSH-Shop in Deutschland zu realisieren; so groß, dass er jetzt der zweitgrößte Shop der Marke in Europa ist! Auf 689 qm liegt LUSH München im Herzen des Marienplatzes, in einem denkmalgeschützten Stadtteil und bietet den Kund*innen ein einzigartiges Markenerlebnis.

Inspiriert von etablierten Einzelhandelsunternehmen und einer gleichzeitigen Neuinterpretation des Kund*innenerlebnisses, umfasst dieser Destination Shop einen Blumenverkauf, eine... +
Hyphen wirkte kürzlich daran mit, den größten LUSH-Shop in Deutschland zu realisieren; so groß, dass er jetzt der zweitgrößte Shop der Marke in Europa ist! Auf 689 qm liegt LUSH München im Herzen des Marienplatzes, in einem denkmalgeschützten Stadtteil und bietet den Kund*innen ein einzigartiges Markenerlebnis.

Inspiriert von etablierten Einzelhandelsunternehmen und einer gleichzeitigen Neuinterpretation des Kund*innenerlebnisses, umfasst dieser Destination Shop einen Blumenverkauf, eine Parfümbibliothek, einen Fair-Trade-Kaffee-Kiosk und einen Activist-Community-Bereich.

Lush Lens Kioske, mit denen Kund*innen Produkte auch ohne Etikett einscannen können, um mehr über den Inhalt zu erfahren, befinden sich an verschiedenen Stellen im Geschäft und ersetzen somit überschüssige Plastikverpackungen. Neben drei Etagen Verkaufsfläche hat LUSH auch eine zusätzliche Etage für Büros, Schulungs- und Pausenräume für Mitarbeitende eingerichtet.

Über das Projekt sagte Arlin Trägler, Architektin bei Hyphen:

"Neben der Umsetzung des neuen Konzeptentwurfs von LUSH war es eine unserer Hauptaufgaben bei diesem Projekt, die ursprünglichen Merkmale des Gebäudes hervorzuheben. Dazu gehörte auch der Austausch des Geländers des alten Treppenhauses. Flexibilität war entscheidend, vor allem bei der Gestaltung der temporären Weihnachtsfläche im zweiten Stock und wir sind absolut begeistert vom Ergebnis."

Project credits:

Konzeptdesign: LUSH
Architekturbüro: Hyphen
Generalunternehmer: Baierl & Demmelhuber
Maschinenbauingenieur: Philipp und Knoll
Elektroingenieur: Ecup-engineering GmbH
Statiker: Reiser Tragwerksplanung
Brandschutz: Müller-BBM GmbH -


  • Projektbeteiligte

    bewegen maximieren

  • Projektdaten

    maximieren

    Fertigstellung 2019
    Gebäudetyp Groß- und Einzelhandel, Geschäfte, Läden (Renovierung / Sanierung)
    Projektadresse Kaufingerstraße 10
    DE-80331 München
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

veröffentlicht am 27.11.2019
Zuletzt aktualisiert 27.11.2019
Projekt-ID 5-72346
Seitenaufrufe 23



Anzeige





Anzeige