loading
Liegeschaukel Liegeschaukel, © agu | Goldmann
Diashow »
  • DE-10245 Berlin
  • Realisiertes Projekt

Spielplatz Alt-Stralau


Projektbeschreibung:
Mit der Spielplatzgestaltung Alt-Stralau in Berlin-Friedrichshain sind folgende Ziele verbunden:

- Anlage eines öffentlichen Spielplatzes
- Schaffung von Gartenbereichen für die Anwohner
- Gestalterische Anlage der Müllstandorte

Das Gelände des Spielplatzes ist durch Wege mit einer wassergebundenen Decke durchzogen und teilt das Gebiet somit in sieben Teilflächen auf, welche als Spiel - und
Grünflächen angelegt wurden. Die Einfassung besteht aus Tiergartenbändern wodurch ein unauffälliger... +
Mit der Spielplatzgestaltung Alt-Stralau in Berlin-Friedrichshain sind folgende Ziele verbunden:

- Anlage eines öffentlichen Spielplatzes
- Schaffung von Gartenbereichen für die Anwohner
- Gestalterische Anlage der Müllstandorte

Das Gelände des Spielplatzes ist durch Wege mit einer wassergebundenen Decke durchzogen und teilt das Gebiet somit in sieben Teilflächen auf, welche als Spiel - und
Grünflächen angelegt wurden. Die Einfassung besteht aus Tiergartenbändern wodurch ein unauffälliger Übergang zu den Rasenflächen erzielt wird. Flächen für Bänke, Abfallbehälter und Fahrradständer wurden mit grau-weißem Granit-Kleinstein gepflastert und schmiegen sich durch ihre Form an die Grünflächen an, wodurch sie sich optisch gut in die Gestaltung einfügen.
Das Zentrum wird dominiert von einem Kletterturm welcher aus einer Holzhäckselfläche aufragt. Das Raumbild wird ebenfalls durch die weiteren Spielgeräte bestimmt, wie
auch durch die Robinien welche als Bestandbäume erhalten wurden und gut mit der wassergebundenen Wegedecke harmonieren. Die Entwässerung der umliegenden Gebäude erfolgt mithilfe von flachen Versickerungsmulden welche in drei der Grünflächen eingebettet wurden und durch, in Kleinsteinpflaster gefasste und verzinkte Rinnen gespeist werden.
Weiterhin wurden die Müllstandorte mittels einer Holzumwandung eingefriedet.
Die angrenzenden Gärten der Gebäude sind durch eine Hecke aus Hainbuchen von dem Spielplatzareal getrennt und mit Terrassen aus Holz und Betonplatten ausgestattet.

Bauzeitraum: 2018

Baukosten, gerundet, gesamt: 106.000 EUR

Fläche: 1.250 m²

Baukosten-Kennwert, netto: 85,00 EUR / m² -


  • Projektbeteiligte

    bewegen maximieren

  • Projektdaten

    maximieren

    Baubeginn 2018
    Fertigstellung 2019
    Gebäudetyp Spielplätze (Neubau)
    Projektadresse Dora-Benjamin-Park
    DE-10245 Berlin
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


Anzeige