loading
© @ W+P Gesellschaft für Projektabwicklung GmbH
Diashow »
  • DE-48155 Münster
  • Realisiertes Projekt

Neubau Bürogebäude "dock14"


Projektbeschreibung:
Am Mittelhafen in Münster wurde ein freistehendes Bürogebäude mit sieben oberirdischen und zwei unterirdischen Geschossen realisiert. Das Gebäude ist in der Stahl-Beton-Skelettbauweise mit großflächiger Stahl-Glasfassade gebaut und hat einen C-förmigen Grundriss. Zwei Erschließungskerne werden mit je zwei Aufzügen bedient. Auf einer oberirdischen Bruttogeschossfläche von ca. 11.000 m² ist eine vermietbare Bürofläche mit bis zu 46 Mieteinheiten auf 10.099 m² entstanden, die bei der... +
Am Mittelhafen in Münster wurde ein freistehendes Bürogebäude mit sieben oberirdischen und zwei unterirdischen Geschossen realisiert. Das Gebäude ist in der Stahl-Beton-Skelettbauweise mit großflächiger Stahl-Glasfassade gebaut und hat einen C-förmigen Grundriss. Zwei Erschließungskerne werden mit je zwei Aufzügen bedient. Auf einer oberirdischen Bruttogeschossfläche von ca. 11.000 m² ist eine vermietbare Bürofläche mit bis zu 46 Mieteinheiten auf 10.099 m² entstanden, die bei der Gebäudefertigstellung bereits zu 100% vermietet war. Die Räume können von den Nutzern natürlich belüftet werden, Teilbereiche werden von einer Belüftungsanlage unterstützt. Die Heizung und Kühlung des Gebäudes erfolgt weitgehend über Bauteiltemperierung.

Auftraggeber Cronos Immobilien GmbH & Co. KG, Senden
Entwurf Maas und Partner, Münster; HOAI § 33, LPH 1 - 4
Projektleitung und LPH 5 - 8 W+P Gesellschaft für Projektabwicklung mbH -


  • Projektbeteiligte

    bewegen maximieren

  • Projektdaten

    maximieren

    Baubeginn 2015
    Fertigstellung 2018
    Gebäudetyp Büro-, Verwaltungsbauten (Neubau)
    Projektgröße
    Brutto-Grundfläche (BGF) in m² 11.000 m2
    Projektadresse Am Mittelhafen 14
    DE-48155 Münster
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


Anzeige