loading
Blick in den Gastraum Blick in den Gastraum, © Juni-Fotografen
Diashow »
  • DE-12053 Berlin
  • Realisiertes Projekt

TISK Speisekneipe


Projektbeschreibung:
Grundidee war es ein Berliner Eckkneipen Restaurant zu schaffen aber modern und jung interpretiert. Natürliche Materialen, erdige Töne, ein geschwungener Tresen, keine unnötigen Verzierungen. Ziel ist es die Einfachheit zu zelebrieren.
Das ist auch unser grundlegendes Motto als Gestalter von MA. Wir sehen die Qualitäten eines bestehenden Raumes und verstärken sie. Meist reicht es Dinge wegzulassen als noch mehr "reinzustecken".

Wie sind Food- bzw. Drinks- und Interiorkonzept verknüpft?
Das... +
Grundidee war es ein Berliner Eckkneipen Restaurant zu schaffen aber modern und jung interpretiert. Natürliche Materialen, erdige Töne, ein geschwungener Tresen, keine unnötigen Verzierungen. Ziel ist es die Einfachheit zu zelebrieren.
Das ist auch unser grundlegendes Motto als Gestalter von MA. Wir sehen die Qualitäten eines bestehenden Raumes und verstärken sie. Meist reicht es Dinge wegzulassen als noch mehr "reinzustecken".

Wie sind Food- bzw. Drinks- und Interiorkonzept verknüpft?
Das Ziel ist, dass sich das Interior zurücknimmt und die Hauptdarsteller - die Gäste, die Speisen und die Köche inszeniert werden. Die Innenraumgestaltung soll einen Ort schaffen um das Essen und die Drinks bestmöglich geniessen zu können.
Beim Essen geht es viel um Regionalität und hochwertige Produkte - auch das wird im Interior ganz klar aufgenommen.

Wie charakterisieren Sie die Atmosphäre im Gastraum?
Warm, einladend, edel, unangestrengt, gemütlich, kommunikativ, lässig, natürlich

Der Tresen is where the magic happens. Hier kann man den Köchen beim Kochen zusehen, die Barfrau quatscht gerne mit den Gästen und man bekommt ein mehrgängiges Menü serviert.
An den Tischen im Gastraum trifft man sich um ein privateres kommunikativeres und familiäres Feeling zu bekommen. Die Gerichte werden zum Teilen serviert.
Die Location liegt im Herzen Berlin, Neuköllns, im Erdgeschoss eines Eckhauses - einem Berliner Altbauhaus aus den 20er Jahren.
Die Gegend ist sehr "Multikulti" - zum Großteil auch noch wirklich sehr rough. Hier treffen sich auf der Straße nicht nur Großfamilien zum Grillen, Hipster zum Quatschen, Muttis zum Kinderwagen schieben sondern auch Gangs und Dealer.

Wie interagiert der Innen- mit dem Außenraum? Unterschiede Sommer/Winter?
Im Winter guckt man durch die bodentiefen Fenster auf eine riesige weiße Kachelwand, welche mit Graffitis überfüllt ist. Das bildet einen spannenden Kontrast. Diese raue Neuköllner Straßenatmosphäre und gleichzeitig sitzt man im Warmen und durchaus schicken Ambiente. Man ist Betrachter aus der Ferne. Im Sommer kann man auch an Tischen im Außenbereich sitzen oder einfach eine Aperitif draußen nehmen.

Corporate Identity, Wiedererkennung, Branding?
Regional, Saisonal, Farm to table, kein Chichi, klassisch auf moderne Art und Weise

Last but not least: Servicekonzept und Zielgruppe?
Der Service ist freundschaftlich und auf berlinerische Art und Weise herzlich. Die Zielgruppe ist breit. Es zieht Foodies aus Berlin und weiter her an aber auch Touristen, die gern die moderne und hochwertige deutsche Küche ausprobieren wollen. -


Anzeige


  • Projektbeteiligte

    bewegen maximieren

  • Projektdaten

    maximieren

    Awards / Auszeichnungen Die schönsten Restaurants & Bars 2020 [ERSTER PREIS / KATEGORIE RESTAURANT]
    Baubeginn 2017
    Fertigstellung 2018
    Gebäudetyp Innenräume, Möblierung / Gaststätten, Restaurants, Bars, Cafés
    Projektgröße
    Brutto-Grundfläche (BGF) in m² 135 m2
    Projektadresse Neckarstraße 12
    DE-12053 Berlin
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

veröffentlicht am 17.03.2020
Zuletzt aktualisiert 19.03.2020
Projekt-ID 5-73005
Seitenaufrufe 68



Anzeige





Anzeige