loading
  • DE-10117 Berlin
  • 11/2017
  • Ergebnis
  • (ID 2-277374)

Deutscher Mobilitätspreis: Wie können Geodaten Mobilität noch sicherer und zuverlässiger machen?


Anzeige


 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 11/2017 Entscheidung
    Verfahren Offener Ideenwettbewerb (auch für Studenten)
    Gebäudetyp Verkehr
    Art der Leistung Forschung, Entwicklung
    Sprache Deutsch
    Preisgelder/Honorare 6.000 EUR
    Auslober/Bauherr Deutschland – Land der Ideen, Berlin (DE)
    Aufgabe
    Mit dem Deutschen Mobilitätspreis machen die Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ und das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur intelligente Mobilitätslösungen und digitale Innovationen öffentlich sichtbar. In der Best-Practice-Phase des Wettbewerbs wurden am 28. Juni 2017 zehn Leuchtturmprojekte ausgezeichnet, die unsere Mobilität sicherer machen. Bei der Open-Innovation-Phase sind nun alle Bürgerinnen und Bürger gefragt: Auf dem Ideenportal des Deutschen Mobilitätspreises kann jeder die Mobilität von morgen mitgestalten.

    Der Softwarehersteller Esri Deutschland unterstützt den Ideenwettbewerb mit Fachwissen zu Geoinformationssystemen und durch Stiftung der Preisgelder.
    Leistungsumfang
    Stellen Sie sich vor, Sie hätten in jeder Situation zu allen möglichen verkehrsrelevanten Ereignissen wie Wetter, Routen, Staus oder Gefahrensituationen sämtliche Informationen in Echtzeit zur Verfügung. Wie lassen sich solche Daten intelligent interpretieren, kombinieren und für digitale Lösungen nutzen? Welche Anwendungsbereiche für Geodaten finden Sie im Mobilitätskontext?

    Ob kurze Ideenskizze, ausgearbeitetes Konzept oder Prototyp für eine digitale Anwendung: Jeder kreative Einfall ist herzlich willkommen und hat Chancen auf einen Gewinn. Denken Sie visionär. Denken Sie an Straßen, Schienen, Luft- und Wasserwege. Denken Sie in Bewegung, in Karten. Denken Sie neu – fernab der eingetretenen Pfade.
    Informationen
    Adresse des Bauherren DE-10117 Berlin
      Ergebnis anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


Anzeige