loading
  • DE-48165 Münster-Hiltrup, DE-48135 Münster
  • 09/2015
  • Ergebnis
  • (ID 2-213028)

Kardinal-von-Galen-Gymnasium - Neuordnung und Ausbau zum vierzügigen Gymnasium


  • 1. Preis

    © KUCKERT ARCHITEKTEN BDA

    Architekten
    KUCKERT ARCHITEKTEN BDA, Münster (DE) Büroprofil

    Preisgeld
    15.500 EUR

    Erläuterungstext
    Liegt nicht vor.

    Beurteilung durch das Preisgericht

    Der Vorschlag der Entwurfsverfasser ordnet in überzeugender Weise zwei neue Hauptbaukörper dem bestehenden Bauensemble zu. Es wird ein ‚Campus‘ definiert, der in seiner barrierefreien Ausformung qualitätvolle Proportionen hat. Die Lage und Orientierung der Sporthalle dient einerseits als Raumkante für den ‚Campus‘, andererseits als Lärmschutz für die Außenbereiche.
    Über ein großzügig bemessenes Eingangsfoyer des neuen Schulbaukörpers werden zum Bedauern des Preisgerichtes recht schematische funktionale Raumabfolgen angeboten, die nicht überzeugend sind.
    Der eingeschossig gerahmte Innenhof lässt allerdings eine gute Qualität erwarten.
    Das von den Verfassern vorgeschlagene Vordach wird vom Preisgericht negativ beurteilt, da die vorgeschlagene Einbindung des vorhandenen Baumes nicht überzeugt.
    Die vorgeschlagenen Proportionen offener und geschlossener Fassadenflächen entsprechen dem Bautypus und der gestellten Aufgabe. Die vorgeschlagenen Materialien sind der ’Region‘ angemessen.
    Hinsichtlich der Programmdaten liegt der Entwurf im mittleren Bereich; ein erhöhter Aufwand im Herstellung und Unterhalt ist nicht zu erwarten.
    Der Entwurf überzeugt durch seine einfache aber logische Komplettierung der vorhandenen Bauform zu einem überzeugenden Ganzen.


INFO-BOX

Angelegt am 15.10.2015, 11:47
Zuletzt aktualisiert 17.12.2015, 14:01
Beitrags-ID 4-110390
Seitenaufrufe 627