loading
  • DE-24103 Kiel, DE-24106 Kiel, DE-24114 Kiel
  • 09/2018
  • Ergebnis
  • (ID 2-317944)

Neubau Mensa Ernst-Barlach-Gymnasium und Neubau Mensa Käthe-Kollwitz-Schule in Kiel


  • 2. Preis Käthe-Kollwitz-Schule

    © GRS Reimer Architekten

    Architekten
    GRS Reimer Architekten GmbH, Hamburg (DE), Elmshorn (DE) Büroprofil

    Preisgeld
    3.300 EUR

    Erläuterungstext
    Liegt nicht vor.

    Beurteilung durch das Preisgericht

    Als Antwort auf die planerische Herausforderung der knapp bemessenen Schulhoffläche schlagen die Entwurfsverfasser für den Mensaneubau einen Baukörper mit einem begehbaren Dach in Form einer großen Freitreppe durchzogen mit Sitzelementen und Aufenthaltsbereich vor. Dieser Ansatz wird vom Gremium als außergewöhnliche Idee gewürdigt. Positiv hervorgehoben wird neben der Verbindung des Gebäudes mit dem Schulhof zudem insbesondere, dass über die Treppen und Sitzstufen verschiedene Aufenthaltsfunktionen auf dem Dach angeboten werden, die in Form einer weiteren Ebene ganz neue Freiraumqualitäten sowie Kommunikations- und Nutzungsmöglichkeiten erschließen. Auch die Öffnung der Mensa zum Schulhof sowie zum Stadtteil wird positiv gesehen. Die innere Funktionalität ist überwiegend gegeben.

    Seitens des Gremiums wird jedoch die Nutzbarkeit der Treppenanlage über weite Teile des Jahres hinterfragt. Zudem wird die fehlende Barrierefreiheit des Daches als problematisch erachtet; hier müsste ein Aufzug nachgerüstet werden. Kritisch wird seitens des Gremiums auch die aufwendige Bauweise einschließlich Untergeschoss sowie der hohe Pflegeaufwand der nach Nordwesten ausgerichteten Stufenanlage gesehen. Wenngleich sich der Baukörper durch das Herunterziehen des Daches zu den Bestandsgebäuden zurücknimmt, wird dennoch angemerkt, dass der Baukörper in seiner Ausformulierung insgesamt etwas zu massiv für den Schulhof wirkt. Kritisch gesehen wird zudem, dass Teilbereiche des Innenraums aufgrund der geringen Raumhöhe nicht nutzbar sind.


INFO-BOX

Angelegt am 06.11.2018, 14:45
Zuletzt aktualisiert 07.11.2018, 14:23
Beitrags-ID 4-164979
Seitenaufrufe 105