loading
  • DE-47475 Kamp-Lintfort
  • 04/2019
  • Ergebnis
  • (ID 2-322219)

9. Nachwuchswettbewerb des bdla nw „Klima-Garten“


  • 2. Preis


    Anzeige


    Landschaftsarchitekten
    Studio BLN Landschaften, Hannover (DE)

    Preisgeld
    1.400 EUR

    Erläuterungstext
    Liegt nicht vor.

    Beurteilung durch das Preisgericht

    Die Arbeit formuliert den „Mut zur Wildnis“ mit einem offenen Gartenraum, der mit Stolz in der Fläche Spontanvegetation unterschiedlicher Standorte darstellt, akzentuiert durch weißgrüne Birken. Von drei Seiten führen aufgeständerte Gitterrostwege durch den Garten, die „Energie“ des spitzen Dreiecks entlädt sich etwas ziellos in eine willkürliche Richtung. Gerade im Kontrast zu den benachbarten Gärten wirkt das Ensemble aber tatsächlich wie ein „Mutmacher“, wenn es gelingt, die Krautschicht in der notwendigen Dichte und Wirkung zu etablieren. Dann kann hier ein richtiger Garten entstehen, der so ganz anders mit dem Thema Natur und Pflanze umgeht. Die Arbeit ist im Kostenrahmen umsetzbar.


INFO-BOX

Angelegt am 17.04.2019, 10:00
Zuletzt aktualisiert 17.04.2019, 18:47
Beitrags-ID 4-172673
Seitenaufrufe 74

Anzeige






  • 1. Preis

    • Landschaftsarchitekten

      Jenny Ohlenschlager


      active
    • Landschaftsarchitekten

      Lisa Brunnert


      active
  • 2. Preis

    • Landschaftsarchitekten

      Studio BLN Landschaften


      active
  • 3. Preis

  • Anerkennung

    • Studenten der Landschaftsarchitektur

      Sophia Krause


      active
    • Studenten der Landschaftsarchitektur

      Pascal Zibler


      active
  • Anerkennung

    • Studenten der Landschaftsarchitektur

      Florian Eisenlohr


      active

Anzeige