loading
  • DE-48149 Münster
  • 10/2014
  • Ergebnis
  • (ID 2-169172)

Wohnquartier Gasselstiege


  • Anerkennung

    © RMP Stephan Lenzen Landschaftsarchitekten

    Landschaftsarchitekten
    RMP Stephan Lenzen Landschaftsarchitekten, Bonn (DE), Hamburg (DE), Köln (DE), Mannheim (DE), Berlin (DE) Büroprofil

    In Zusammenarbeit mit:
    Architekten: KRESINGS, Münster (DE), Düsseldorf (DE)

    Erläuterungstext
    Der Freiraum im Wohnquartier Gasselstiege wird durch eine einfache und klare Linienführung bestimmt. Dabei wirkt der zentrale Erschließungsbereich gleichzeitig als Treffpunkt, Durchgangsraum und ordnendes Element. Die Zugänge von Nord, Ost, Süd und West weiten sich auf und formen einen zentralen Platz. An dessen westlichem Ende ist ein Spielplatz angeordnet. Entlang der Gebäude sind die Fahrradparker positioniert.
    Von dem zentralen Element bieten sich Durchgänge zu den Gärten. Hier bestimmen Pflanz- und Rasenbänder den Raum und bieten zusammen mit Baumpflanzungen ideale Orte zum Verweilen.
    Der Freiraum des Kindergartens wird vom Spielbereich geprägt. Als trennendes und ordnendes Element sind auch hier Pflanzbänder angeordnet. Wohl platzierte Bäume dienen als Schattenspender und Orientierungspunkte.

    Beurteilung durch das Preisgericht
    Liegt nicht vor.