HerbstKunkler Architekten

Architekten Berlin

Wettbewerbe und weitere Vergabeverfahren (34)

DE-30167 Hannover | 05/2018 | Beschränkter Wettbewerb

Gymnasium Lutherschule in Hannover

3. Preis

mit: relais Landschaftsarchitekten

DE-01445 Radebeul | 04/2018 | Beschränkter Wettbewerb

Neubau Oberschule Kötzschenbroda

Anerkennung

DE-14195 Berlin | 09/2017 | Beschränkter Wettbewerb

Neubau Wissenschaftsgebäude Biodiversität der Freien Universität Berlin und des Leibniz-Instituts für Gewässerökologie und Binnenfischerei

Anerkennung

mit: R&P RUFFERT Ingenieurgesellschaft mbH, Ingenieurgesellschaft Zimmermann mbH, WILLNER VISUALISIERUNG

Modellfoto

DE-13585 Berlin | 08/2017 | Beschränkter Wettbewerb

Umbau und Erweiterung der Wolfgang-Borchert-Schule

2. Preis

mit: relais Landschaftsarchitekten, R&P RUFFERT Ingenieurgesellschaft mbH

DE-20249 Hamburg | 12/2015 | Beschränkter Wettbewerb

Erweiterungs- und Ersatzneubau für die Grundschule St. Nikolai

1. Preis

mit: R&P RUFFERT Ingenieurgesellschaft mbH, BILD-WERK-STADT

DE-64289 Darmstadt | 06/2014 | Beschränkter Wettbewerb

Neubau eines Forschungs- und Institutsgebäudes

Anerkennung

mit: B4-Plan Ingenieurgesellschaft mbH, Schweitzer GmbH, Beratende Ingenieure

DE-10587 Berlin | 01/2014 | Beschränkter Wettbewerb

Neubau Tieftemperaturzentrum - Walther-Meißner-Bau Physikalisch-Technische Bundesanstalt

Anerkennung

mit: R&P RUFFERT Ingenieurgesellschaft mbH, B4-Plan Ingenieurgesellschaft mbH, Bauphysik@integrierte Planung Kai Rentrop Beratender Ingenieur

Blick von der Rothenhäuser Straße | Reimar Herbst / Angelika Kunkler

DE-21107 Hamburg | 09/2013 | Beschränkter Wettbewerb

Perlstieg - Neustrukturierung des Schulstandorts

ein 3. Preis

DE-10707 Berlin | 01/2013 | Beschränkter Wettbewerb

Erweiterung der Kopernikus-Oberschule Steglitz-Zehlendorf

1. Preis Zur Realisierung empfohlen

mit: relais Landschaftsarchitekten, Ingenieurgesellschaft Zimmermann mbH, R&P RUFFERT Ingenieurgesellschaft mbH

DE-50679 Köln | 10/2012 | Beschränkter Wettbewerb

Erweiterung des Gymnasiums Kaiserin-Augusta-Schule und Städtebauliche Entwicklung des Georgsviertels

ein 3. Preis